Select language:

Nutzungsbedingungen

Letzte Aktualisierung: 22. Juli 2016

Einführung

Vielen Dank, dass Sie sich für SMART entschieden haben! Die in diesem Dokument enthaltenen Nutzungsbedingungen („Bedingungen“) sind ein Rechtsvertrag zwischen SMART Technologies ULC (nachfolgend als „SMART“, „Wir“, „Uns“ oder „Unser(e)“ bezeichnet) und Ihnen (wobei „Sie“ oder „Ihr(e)“ Ihre Organisation, Schule oder Ihr Unternehmen umfassen, in deren/dessen Namen Sie die Anwendung, Online-Angebote oder Software nutzen oder installieren). Sie versichern und garantieren, dass Sie befugt sind, diese Bedingungen zu akzeptieren und falls zutreffend Ihre Organisation, Schule oder Ihr Unternehmen an diese zu binden sowie zu gewährleisten, dass sämtliche Endnutzer diese Bedingungen einhalten. Falls Sie minderjährig sind, muss ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter diesen Bedingungen in Ihrem Namen zustimmen. Die zusätzlichen Bestimmungen, die für Minderjährige gelten, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie und unter "Ein Konto erstellen".

Durch die Anwendung oder Installation unserer Anwendungen, Online-Angebote oder Software (unserer „Produkte“) erklären Sie sich an diese AGBs sowie jegliche Endanwender-Lizenzvereinbarung („EULA“), die unseren Produkten beigefügt ist, gebunden. Wenn Ihrem Produkt eine EULA beigefügt ist, gilt diese und hat Vorrang, wenn ein Widerspruch zwischen diesen AGBs und der EULA herrscht. Diese AGBs gelten auch für Ihre Updates, Patche sowie alle diesbezüglichen Internet- oder Mobilgeräte-basierten Anwendungen oder Serviceleistungen, sofern ihnen nicht andere AGBs beigefügt sind.

SMART kann diese AGBs jederzeit durch eine entsprechende Ankündigung auf dieser Seite ändern. Sie haben die Pflicht, diese Seite in regelmäßigen Abständen aufzusuchen, um sich über alle Änderungen zu informieren. Stimmen Sie den geänderten AGBs nicht zu, müssen Sie die Nutzung des entsprechenden Produkts einstellen. Mit anderen Worten: Die Änderungen an unseren AGBs werden hier angezeigt und Ihre fortwährende Nutzung unserer Produkte bedeutet, dass Sie die geänderten AGBs annehmen und sich an diese gebunden erklären. Stimmen Sie ihnen nicht zu, dürfen Sie unsere Produkte nicht mehr verwenden.

Für viele unserer Produkte gibt es spezielle AGBs, die nur für dieses Produkt gelten („Sonder-AGBs“). Diese Sonder-AGBs ergänzen die AGBs und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den allgemeinen AGBs stehen (die in dieser Einführung sowie nachstehend im Kapitel ALLGEMEINE AGBs aufgeführt sind). Für die folgenden Produkte gibt es Sonder-AGBs:

Die folgenden AGBs gelten für all unsere Produkte (einschließlich jener mit Sonder-AGBs):
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs)

Bridgit®

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für die Bridgit ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
SMART gewährt und Sie akzeptieren eine nicht ausschließliche und nicht übertragbare Lizenz, die Software mit SMART Produkten unter folgenden Einschränkungen zu verwenden:

  1. Sie dürfen die Software wie folgt nutzen:
    1. Als Server Software: Sie dürfen die Server-Software auf so vielen Servern installieren, wie Sie aufgrund Ihres Erstkaufes von Server-Softwarelizenen sowie des Kaufes zusätzlicher Server-Softwarelizenzen berechtigt sind. Sie dürfen die Server-Software jederzeit auf jener Anzahl an Servern installieren, wenn dies ausschließlich zur Unterstützung der Bridgit Clients dient. Die Server-Software unterstützt die gleichzeitige Nutzung von mehr als einem Client. Sie darf jedoch nur zur Unterstützung von so vielen gleichzeitigen Clients genutzt werden, wie Sie aufgrund der von Ihnen erworbenen gleichzeitigen Lizenzen berechtigt sind. Jeder Versuch, die Software in einer Art zu nutzen, die gegen diese Beschränkungen verstößt, bedeutet eine Verletzung dieser Vereinbarung.
    2. Als Client-Software: Sie dürfen die Bridgit Client-Software auf so vielen Clients installieren oder das Herunterladen der Bridgit Client-Software auf so vielen Clients gestatten, vorausgesetzt die Anzahl an gleichzeitigen Clients, die die Client-Software zu einer festgelegten Zeit nutzen, entspricht maximal der Anzahl an gleichzeitigen Lizenzen, die Sie erworben haben.

Zurück zur Einführung

SMART Ecosystem Network (SEN)

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für das SMART Ecosystem Network („SEN“) ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
Bestimmte Benutzer können sich für den Zugriff auf das SEN anmelden und den Zugriff gewährt bekommen. Diese werden hierin als SEN-Mitglieder bezeichnet. Durch den Zugriff auf SEN können sich SEN Members für Mitgliederakkreditierungen (Member Accreditations) und andere Programmangebote anmelden.Alle derartigen Programme und Angebote unterliegen weiteren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die von der jeweiligen Akkreditierung oder anderen Programmen geregelt werden.
Der fortwährende Zugriff auf SEN ist an den Erhalt der SEN-Mitgliedschaft und diesbezüglicher positiver Akkreditierungen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Zahlung von Mitgliedergebühren) und die Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geknüpft. SMART behält sich das Recht vor, ein Programm, ein Angebot, die Akkreditierung eines SEN-Mitglieds und/oder die Mitgliedschaft eines SEN-Mitglieds nach eigenem Ermessen zu beenden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf folgende Umstände:

  • SMART stellt fest, dass ein Programm oder eine Akkreditierung einen kommerziellen Bedarf nicht erfüllt oder ansonsten nicht länger unterstützt wird oder
  • dass SEN-Mitglieder (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf alle Mitarbeiter, einzelne Anbieter oder anderes Personal):
    • die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines oder aller entsprechender Akkreditierungsprogramme nicht einhalten,
    • Leihgeräte nicht gemäß den Leihbedingungen zurückgeben,
    • nicht bestrebt sind, ein Bona Fide- oder ein qualifizierter Ecosystem-Teilnehmer zu sein,
    • entsprechende Programm- oder Akkreditierungsgebühren, sofern zutreffend, nicht rechtzeitig zahlen,
    • geringschätzige, verleumderische oder anderweitig unangemessene Bemerkungen über SMART oder andere SEN-Mitglieder machen oder
    • ansonsten geltende Geschäftsbedingungen nicht einhalten.

Das Anbieterverzeichnis, das über SEN verfügbar ist, dient nur der Bezugnahme, um SEN-Mitglieder von Organisationen, die bestimmte Akkreditierungsstufen oder andere Titel erhalten haben, zu beraten. SMART befürwortet, garantiert oder empfiehlt keine Drittanbieter, auch nicht die, die im Anbieterverzeichnis aufgeführt sind. Jegliches Feedback zu diesen Anbietern von anderen SEN-Mitgliedern spiegelt nur die Meinung dieser SEN-Mitglieder wider und nicht unbedingt die Meinung von SMART.
Alle Preisangaben, die über SEN bereitgestellt werden, können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
SMART darf gemäß der Vereinbarung zwischen dem SEN-Mitglied (oder einer zutreffenden Partei) und SMART mit den Einreichungen des SEN-Mitglieds, insbesondere in den SEN-Teil der Webseite, Folgendes nichttun:

  • Digitale Arbeiten, die von SEN-Mitgliedern zum Zweck des Erhalts einer Akkreditierung für diese Arbeiten eingereicht wurden, weiterverkaufen, verbreiten oder anderweitig versuchen, diese kommerziell zu verwerten (gemäß der Vereinbarung mit dem SEN-Mitglied).
  • SMART erkennt zudem an, dass bestimmte Marken, Servicemarken, Logos oder andere geschützte Marken, die von SEN-Mitgliedern in das SEN-Forum geladen wurden, oder die im Rahmen der Anmeldung zur Akkreditierung bereitgestellt werden, nur von SMART für den dafür vorgesehenen Zweck, für den sie bereitgestellt wurden, verwendet werden dürfen. Dies umfasst auch die Förderung der Beteiligung von SEN-Mitgliedern bei SEN.

Jegliche Software, die über SEN (oder über einen Link in SEN) bereitgestellt wird, unterliegt den im Abschnitt Test- und andere Software- oder Anwendungs-Downloads festgelegten Bedingungen, jedoch zugleich auch den folgenden Bedingungen und Einschränkungen:

  • Ein SEN-Mitglied - sofern es sich um eine Organisation handelt - muss sicherstellen, dass seine Mitarbeiter, Anbieter und sein anderes Personal nur Zugang zu Software haben, die einer Vertraulichkeitserklärung unterliegt (bei Software, die nicht generell der Öffentlichkeit zugänglich ist) und dass sie über die Lizenzbedingungen und die Nutzungsbedingungen informiert sind und diese einhalten.
  • Ein SEN-Mitglied darf die Software nur zur internen Weiterentwicklung verwenden, auch für Tests.
  • Ein SEN-Mitglied darf die Software in keinster Weise verkaufen, wiederverkaufen, verbreiten, lizenzieren oder unterlizenzieren.
  • Ein SEN-Mitglied darf handelsübliche Software zu Demonstrations- und Marketingzwecken auf Messen und Verkaufsvorführungen nutzen und vorstellen, vorausgesetzt, dass dieses Recht ausschließlich auf die direkten Mitarbeiter, individuellen Anbieter und anderes Personal beschränkt ist (und sich nicht auf den SEN-Mitglieder-Distributionskanal bezieht).

Alle Dokumente, die dem SEN-Mitglied über SEN bereitgestellt werden, sind vom SEN-Mitglied nur für den persönlichen Gebrauch (einschließlich der Verwendung durch einige oder alle Mitarbeiter des SEN-Mitglieds, einzelne Anbieter und anderes Personal) zu nutzen und sind nicht an Ditte zu verbreiten, umzuverteilen oder zu modifizieren bzw. es darf nicht der Versuch unternommen werden, sie zu modifizieren.
Bei Beendigung der SEN-Mitgliedschaft aus einem beliebigen Grund muss das SEN-Mitglied jegliche Software und zugehörigen Lizenzschlüssel, Unterlagen oder anderen Rechte, die durch die SEN-Mitgliedschaft an der Software erworben wurden, vernichten, Leihgeräte, die im Rahmen eines SEN-Programms erhalten wurden, zurückgeben, und die Nutzung von Logos oder Rechten, die während eines SEN-Programms bezogen wurden, einstellen.
Zurück zur Einführung

SMART Exchange®

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für die SMART Exchange® Website („Website“) ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
Bestimmte auf der Webseite bereitgestellte Inhalte, Anwendungen oder Software-Lösungen sind kostenpflichtig und unterliegen weiteren oder anderen Nutzungsbedingungen, die nach der Registrierung für den etwaigen Dienst verfügbar sind.
Im von unseren Lizenzgebern gestatteten Höchstmaß gewährt SMART Ihnen eine nicht-ausschließliche, weltweite, eingeschränkte, tantiemenfreie, nicht unterlizenzierbare, nicht übertragbare Lizenz für von SMART bereitgestellte Inhalte oder von Benutzern erstellte Einreichungen, die über die Webseite kostenlos bereitgestellt werden („Austauschinhalte“), gemäß den folgenden Bedingungen und Ihrem vertraglichen Einverständnis, jegliche Austauschinhalte nicht über den Rahmen dieser Lizenz hinaus zu verwenden:

  • Ihre Lizenz ist auf nicht-gewerbliche Zwecke beschränkt und Sie erklären sich einverstanden, ohne Einschränkung dieser Beschränkung, die Austauschinhalte nicht in größeren Mengen für die gewerbliche oder nicht-gewerbliche Verbreitung oder von Exchange-Inhalten für die gewerbliche Verbreitung oder die Erstellung oder Erweiterung eines Wettbewerberangebots herunterzuladen.
  • Sie können unveränderte Austauschinhalte unter der Voraussetzung aufrufen, kopieren, verbreiten, veröffentlichen und anderweitig nutzen, unter der Voraussetzung, dass Sie auf den ursprünglichen Autor und/oder das SMART Logo oder die SMART Marke in dem Ausmaß verweisen, in dem es bzw. sie auch in den Austauschinhalten präsent war.
  • Sie können veränderbare Austauschinhalte bearbeiten und verbreiten, veröffentlichen und diese veränderten Inhalte anderweitig nutzen, unter der Voraussetzung, dass Sie den Verweis auf den ursprünglichen Ersteller, der in den Inhalten erwähnt ist (üblicherweise auf der Titelseite oder der ersten Seite des Dokuments), beibehalten und an prominenter Stelle platzieren.
  • Proprietäre Hinweise, Hervorhebungen und Urheberrechte und andere eingebettete Informationen, die im Exchange-Inhalt enthalten sind, dürfen Sie nicht verändern oder entfernen.
  • Sie sind berechtigt, Exchange-Inhalte zu nutzen, die in einem .galleryitem- oder einem .gallerycollection- Dateiformat sind, nur mit SMART-Produkten zu nutzen (wie z, B, SMART Tabke Software, SMART Table Toolkit Software, SMART Notebook Software und SMART Notebook Express Software oder Webanwendung).  Die Verwendung für andere Zwecke ist nicht gestattet. Austauschinhalte dürfen nicht auf der Software Dritter verwendet oder in ein Produkt aufgenommen werden, das verkauft oder gegen eine Gebühr angeboten wird. Falls die Exchange-Inhalte in eine .notebook- Datei integriert sind und die .notebook- Datei in ein anderes Dateiformat exportiert wird, kann dieses andere Dateiformat kann in der Software Dritter benutzt werden, sofern es nicht Teil eines Produkts ist, das verkauft oder gegen eine Gebühr angeboten wird.

Die hierin gewährte Lizenz kann von SMART mit sofortiger Wirkung und ohne vorherige Ankündigung beendet werden, wenn wir in unserem eigenen Ermessen der Ansicht sind, dass Sie die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte für gewerbliche Zwecke nutzen (d. h. ohne Einschränkung durch die Veröffentlichung von Teilen des Inhalts auf dieser Webseite in Büchern oder auf Webseiten, die Sie nur gegen Gebühr zur Verfügung stellen, oder durch die tiefe Verknüpfung von einer gewerblichen Webseite auf Teile dieser Webseite) oder wenn Sie andere Bedingungen oder Konditionen dieser Geschäftsbedingungen nicht erfüllen. Nach Beendigung der Lizenz müssen Sie den Zugriff auf von auf dieser Webseite veröffentlichte Inhalte bzw. deren Nutzung einstellen (mit Ausnahme von Inhalten, die Sie selbst beigetragen haben, jedoch ohne die daran von Dritten vorgenommenen Änderungen).
Bestimmte von SMART oder Drittanbietern von Inhalten bereitgestellte Inhalte oder Anwendungen auf der Webseite sind entsprechend den Angaben auf der Webseite nur gegen eine Gebühr („Kostenpflichtige Inhalte“) zugänglich. In solchen Fällen agiert SMART ausschließlich, um Sie an den Fachhändler dieser Inhalte zu verweisen. Sobald Sie die Objekte, die Sie kaufen möchten, ausgewählt haben, werden Sie an einen Online-Store weitergeleitet, der von DR MYCOMMERCE, INC. D/B/A REGNOW („RegNow“), dem Anbieter der kostenpflichtigen Inhalte, gehostet und betrieben wird. Diese Webseite unterliegt gesonderten Geschäftsbedingungen, die von RegNow bestimmt werden, und alle von Ihnen auf dieser Webseite ausgeführten Transaktionen erfolgen zwischen Ihnen und RegNow. SMART ist für keinen Aspekt dieser Transaktionen verantwortlich.
In Bezug auf die kostenpflichtigen Inhalte erkennen Sie an, dass Sie, RegNow oder der Herausgeber und nicht SMART:

  • für die Abwicklung aller Aspekte des Verkaufs von etwaigen kostenpflichtigen Inhalten verantwortlich sind bzw. ist, einschließlich der finanziellen Transaktion und Berechnung der von Ihnen in Bezug auf die Transaktion zu zahlenden Steuern.
  • für die Befreiung von Gebühren für alle entsprechenden Verkäufe oder anderen Steuern in Bezug auf die Transaktion verantwortlich sind bzw. ist.
  • für die Verwaltung von Rückerstattungen und die Behandlung von Supportproblemen in Bezug auf den Download von kostenpflichtigen Inhalten und unvollständige oder fehlerhafte Downloads oder Transaktionen verantwortlich sind bzw. ist.
  • für die Verfügbarkeit und Zugänglichkeit des Warenkorbs und der RegNow-Webseite verantwortlich sind bzw. ist.

Sie erkennen an und willigen hiermit ein, dass SMART Informationen über die Transaktion erhält (einschließlich Ihrer persönlichen Daten), ganz gleich, ob direkt von Ihnen oder von RegNow. Diese Informationen werden gemäß unserer Datenschutzrichtlinieverarbeitet.
Die Verfügbarkeit kostenpflichtiger Inhalte nach dem Abschluss einer Transaktion ist in den Geschäftsbedingungen von RegNow festgelegt und Sie stimmen zu, dass SMART nicht dafür verantwortlich ist, wenn Sie die kostenpflichtigen Inhalte nicht in dem in diesen Bedingungen festgelegten Zeitraum herunterladen. Sie stimmen ferner zu, dass Sie nur die Anzahl an Kopien, die Sie erworben haben, herunterladen.
Die Ihnen bereitgestellten Lizenzrechte an den kostenpflichtigen Inhalten sind in allen Fällen wie folgt beschränkt:

  • Die Nutzung ist beschränkt auf eine „nicht kommerzielle Nutzung“. Dies heißt im Hinblick auf die kostenpflichtigen Inhalte, dass diese nur für den persönlichen Gebrauch des Benutzers und auf Geräten im Klassenzimmer, die mit dem Benutzer verknüpft sind, verwendet werden dürfen. Vorausgesetzt, diese werden ausschließlich für eine nicht kommerzielle Nutzung verwendet, steht es Ihnen frei, geringfügige Modifikationen, Ergänzungen, Löschungen und Änderungen an den kostenpflichtigen Inhalten vorzunehmen, was als abgeleitete Arbeit bezeichnet wird. Sie müssen die Quelle der kostenpflichtigen Inhalte in Ihren abgeleiteten Arbeiten angeben. Diese kostenpflichtigen Inhalte und Ihre abgeleiteten Arbeiten dürfen nicht weiter verbreitet oder über Ihre eigene Nutzung im Klassenzimmer hinaus weitergegeben werden.

    Zusätzlich zu den Bedingungen im Abschnitt Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkung erkennen Sie an, dass WEDER SMART NOCH DESSEN TOCHTERUNTERNEHMEN, PARTNERUNTERNEHMEN, MANAGER, VERTRETER ODER MITARBEITER FÜR ETWAIGE PROBLEME MIT DER QUALITÄT, ART ODER BEREITTELLUNG VON KOSTENPFLICHTIGEN INHALTEN ODER DER RECHNUNGSSTELLUNG FÜR DIE KOSTENPFLICHTIGEN INHALTE VERANTWORTLICH IST. DIES UMFASST U. A. JEGLICHEN ANSPRUCH, DER SICH DARAUS ERGIBT, DASS DIE KOSTENPFLICHTIGEN INHALTE EIN PATENT, URHEBERECHT, WARENZEICHEN, HANDELSGEHEIMNIS ODER ANDERES GEISTIGES EIGENTUM VON DRITTEN VERLETZEN.

Zurück zur Einführung

SMART Lernumgebung

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für das SMART Learning Space („LS“) ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
Bestimmte Benutzer können ein Konto zum Zugriff auf den nur für SLS-Mitglieder der Webseite reservierten Teil einrichten (die „LS-Webseite“). Auf diese Benutzer wird als „LS-Mitglieder“ Bezug genommen. Zusätzlich zu diesen Sonder-AGBs (die weiterhin auf die LS-Webseite anwendbar sind) können auf LS-Benutzer zum Zeitpunkt der Einrichtung eines Mitgliederkontos bzw. des Kaufs von Kursen, Ressourcen oder anderen Angeboten von der LS-Webseite zusätzliche Bedingungen anwendbar sein.
LS-Mitgliedern ist bekannt, dass das Kursmaterial und anderes, auf der LS-Webseite bereitgestelltes Referenzmaterial nur für die persönliche Nutzung der Mitglieder gedacht ist und nicht übertragen, kopiert, weitergeleitet oder verkauft (oder anderweitig kommerziell genutzt) oder im Falle von Kursen (wie Flash-Medien-Präsentationen) elektronisch gespeichert werden darf, abgesehen zu dem Zweck, dass das LS-Mitglied den jeweiligen Kurs abschließen kann.
Das LS-Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass bestimmte Informationen, einschließlich die Historie und der Abschluss von Kursen, Kursbestätigungen und Punkte und etwaige Zertifizierungsgrade, auf von SMART verwalteten Systemen gespeichert werden können, selbst wenn diese Kurse offline bzw. kostenlos angeboten werden. Das LS-Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass diese Informationen vom LS-Mitglied und SMART (und deren Mitarbeitern) aufgerufen und von SMART auf unbestimmte Zeit gespeichert werden können. Sollten in den Angaben über ein LS-Mitglied Fehler enthalten sein, kann sich dieses LS-Mitglied an SMART wenden, um die Angaben zu korrigieren.
Den LS-Mitgliedern ist bekannt, dass SMART zwar bemüht ist, die Webseite und deren Inhalte ununterbrochen verfügbar zu machen, jedoch nicht garantieren kann, dass die Webseite und das damit zusammenhängende Schulungsmaterial und -kurse jederzeit verfügbar sind. Das LS-Mitglied stellt SMART hiermit von Verlusten oder Haftpflichten frei, die dem Mitglied aufgrund dessen entstehen, dass die Webseite oder Schulungsmaterial oder -kurse nicht verfügbar sind. Sollte ein bezahlter Schulungskurs oder -material unterbrochen werden oder zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht verfügbar sein, stellt SMART auf Ansuchen diesen Kurs oder dieses Material dem LS-Mitglied so bald wie möglich danach zur Verfügung oder erstattet den für diesen Kurs oder das Material bezahlten Betrag, wobei diese Entscheidung im Ermessensspielraum von SMART liegt.

Zahlungs- und Rückvergütungsbedingungen:
Damit Kurse abgeschlossen werden können, muss die Zahlung vor der Registrierung in voller Höhe erfolgen. Dem LS-Mitglied ist bekannt, dass SMART für die Zahlungsbearbeitung die Dienste Dritter in Anspruch nehmen kann.
Sollte ein registriertes LS-Mitglied an einer Schulungsveranstaltung nicht teilnehmen können (gleichgültig, ob diese „persönlich“ durchgeführt wird, d. h. die Schulung wird live am selben Ort durchgeführt, oder online), ist diese Schulung nicht übertragbar.
Kostenlose Online-Schulungskurse können jederzeit abgesagt werden. SMART erstattet voll bezahlte Kurse in voller Höhe, sofern das LS-Mitglied mindestens fünf volle Geschäftstage im Voraus mitgeteilt hat, dass es nicht teilnehmen kann. Nach dieser Zeitspanne schreibt SMART dem Konto des LS-Mitglieds den für diesen Kurs bezahlten Betrag gut, sofern das LS-Mitglied SMART vor Kursbeginn mitgeteilt hat, dass es nicht teilnehmen kann. Das jeweilige LS-Mitglied kann eine solche Gutschrift innerhalb eines (1) Jahres nach dem Datum des ursprünglichen Kurses für andere von SMART angebotene Kurse verwenden. Wird die Nicht-Teilnahme nicht vor Kursbeginn bekannt gegeben, wird dem LS-Mitglied die Kursgebühr nicht erstattet.

Punkte für Kurse:
SMART bietet ggf. Programme an, durch die LS-Mitglieder Punkte für durchgeführte Weiterbildungsschulungen sammeln können. Auf diese Programme können zusätzliche Bedingungen anwendbar sein und sie können jederzeit geändert werden. Durch diese Programme angebotene Punkte haben keinen Barwert und können nur auf von SMART angebotene Programme (einschließlich Zertifizierungen), Schulungen, Veranstaltungen und andere von SMART spezifizierte Angebote angewandt werden. Sofern keine anderslautenden Angaben gemacht wurden, müssen Punkte innerhalb von zwei Jahren, nachdem sie verdient wurden, verwendet werden. Nach Ablauf dieser Zeitspanne verfallen sie.
Zurück zur Einführung

SMART Lessons Mobile™ App

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für die SMART Lessons Mobile™ App („Lessons Mobile“) haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.

SMART gewährt Ihnen eine eingeschränkte, wiederrufbare, nicht übertragbare, tantiemenfreie Lizenz zur Nutzung von Lessons Mobile auf einem Mobilgerät unter der Voraussetzung, dass:

  • Sie damit einverstanden sind, dass Lessons Mobile ein Konto bei SMART erfordert und Sie sich zur Nutzung anmelden müssen.
  • Sie damit einverstanden sind, dass Lessons Mobile nur für die Wiedergabe der Dateien von SMART Notebook® und SMART Learning System (SLS) ausgelegt ist.

Zurück zur Einführung

SMART Meeting Pro®

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für SMART Meeting Pro ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
Vorbehaltlich der Zahlung etwaiger Lizenzgebühren gewährt SMART Ihnen eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare (gemäß folgendem Unterabschnitt (c)), dauerhafte, nicht unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung von Meeting Pro gemäß folgenden Einschränkungen, welche Sie akzeptieren:

  1. Meeting Pro wird pro Raum lizenziert. Der Begriff „Raum“ bezeichnet hier einen Treffpunkt an einem einzelnen physikalischen Ort, der einen Computer sowie mindestens ein Anzeigegerät und maximal 16 Anzeigegeräte enthält, wobei sämtliche Anzeigegeräte an denselben einen Computer angeschlossen sein müssen.
  2. Sie können Ihren Computer, auf dem Meeting Pro ausgeführt wird, ausschließlich mit den folgenden Anzeigegeräten verbinden, es sei denn, Sie haben die schriftliche Genehmigung durch SMART zum Anschluss anderer Geräte:
    1. einem SMART Board(tm) Interactive Whiteboard (600er- und 800er-Serie),
    2. SMART Integrated Flat Panels,
    3. einem SMART Podium(tm) Interactive Pen Display (Serie ID422w, DT770, ID350, ID370, SP518 und SP524),
    4. einem SMART Board Interactive Display Overlay (400er-Serie) und/oder
    5. entsprechend andere SMART Produkte, die von SMART von Zeit zu Zeit eingeführt und von SMART als Anzeigegeräte für diese Software identifiziert werden.
  3. Für jede erworbene Softwarelizenz dürfen Sie diese Software auf einem einzelnen Computer nutzen, der sich in Ihrem Besitz befindet und von Ihnen gesteuert wird. Vorausgesetzt, dass Sie die Anzahl der von Ihnen erworbenen Lizenzen nicht überschreiten, können Sie die Software vier (4) Mal deaktivieren und auf anderen Computern aktivieren (die sich in Ihrem Besitz und unter Ihrer Kontrolle befinden), um auf den Austausch von Komponenten oder Personaländerungen reagieren zu können.
  4. Sie erkennen an, dass Sie, um die Collaboration-Funktionen der Software nutzen zu können, Folgendes separat erwerben müssen: I) einen Server und/oder Lizenzen für die Bridgit® Konferenzsoftware oder II) andere Serverprodukte von Drittanbietern, welche allesamt den geltenden Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen von SMART oder Dritten (je nachdem, was zutrifft) unterliegen. Sie erkennen außerdem an, dass Folgendes für die sachgemäße Nutzung von Meeting Pro mit Lync erforderlich ist und dass es in Ihrer Verantwortung liegt, die entsprechenden Lizenzen für Folgendes für Microsoft Lync Clientsoftware und Zugriff auf Microsoft Lync Serversoftware zu erwerben.
  5. In einigen Ländern (siehe unten) bietet SMART Wartungsprogramme an. In den Ländern (Rechtsordnungen), in denen Wartungsprogramme angeboten werden, müssen Sie beim Erstkauf der Softwarelizenz eine 1-Jahres-Wartung miterwerben.

Wartung:
„Wartung“ für Meeting Pro bezeichnet den Zugang zu kommerziell veröffentlichten Updates und Upgrades (d. h. neuen Versionen und Punktveröffentlichungen der Software, die Ergänzungen enthalten, die die Funktionalität der Software verbessern oder deren Funktionsumfang erweitern) im Rahmen der spezifische Lizenz der Software, die mit dem Wartungsprogramm verbunden ist oder damit angeboten wird. In jedem Fall ist dies begrenzt auf das, was SMART im Allgemeinen seinen Wartungskunden zur Verfügung stellt. Im Rahmen dieses Wartungsprogramms erhalten Sie kommerziell veröffentlichte Updates und Upgrades, wie neue Softwareversionen, die Komponenten, Leistung, Funktionen und Funktionssätze umfassen, die in der Software neu sind, und eine Änderung gegenüber Ihrer zuvor gekauften Version (z. B. von Version 2.2 auf Version 3.0), und Aktivierungssupport für die künftige Aktivierung der aktualisierten und upgegradeten Software von Ihrer zuvor gekauften Version.
Ausdrücklich ausgeschlossen von der Wartung sind Dienstleistungen, die in Verbindung mit Computerviren oder Konflikten mit Software-Lösungen stehen, die nicht von SMART installiert oder eingeführt wurden. Die Wartung umfasst zudem keine Add-ons, Plug-ins, kundenspezifischen Anpassungen, neue Anwendungen, Module und andere Software-Lösungen, die Benutzern der Software weder im Allgemeinen noch regelmäßig kostenlos zur Verfügung gestellt, sondern vielmehr separat von SMART verkauft werden.
Der Wartungszeitraum beginnt ein (1) Jahr nach dem Kaufdatum der Softwarelizenz, die mit dem Wartungsprogramm verbunden ist, und die Dauer der Wartungszeit wird durch die Länge des Wartungsprogramms bestimmt, die von Ihnen erworben wurde (der „Wartungszeitraum“). Sie können sich auch dazu entscheiden, ein längeres Wartungsprogramm zu wählen, als es von SMART im Rahmen jeder Softwarelizenz angeboten wird. Eine fortlaufende Wartung über dieses erste Jahr oder nachfolgende Wartungszeiträume hinaus muss separat vereinbart und erworben werden und unterliegt den Bestimmungen der jeweiligen Wartungsprogrammvereinbarung, die von SMART zu der Zeit bereitgestellt wird (sofern vorhanden). Falls die Verlängerung des Wartungszeitraums nicht vor dem Ablauf des aktuellen Wartungszeitraums abgeschlossen wird, müssen Sie die fälligen Wartungsgebühren zeitnah bezahlen, um sich für eine fortlaufende Wartung zu qualifizieren, oder ein Upgrade für die jeweilige Software-Lizenz erwerben (ggf. mit der zugehörigen anfallenden Wartungsgebühr).
SMART behält sich das Recht vor, die verfügbaren Wartungsprogramme jederzeit im eigenen Ermessen zu beenden oder zu verändern, vorausgesetzt, dass diese Änderungen keine Auswirkungen auf Wartungsprogramme haben, die bereits vor den Änderungen während des entsprechenden Wartungszeitraums von Ihnen bestellt und von SMART akzeptiert wurden, es sei denn beide Parteien stimmen dem zu.

Business-Galerie:
Die Nutzung der von SMART zur Verfügung gestellten Bilder, Abbildungen, SMART Meeting Pro Seiten, Hintergründe oder Themen (auf die jeweils als ein „Element“ Bezug genommen wird) durch Sie, die die Business-Galerie (die über Ihre Software zugänglich ist) oder Teile davon darstellen, unterliegt den folgenden Konditionen:

  • Sie dürfen auf veränderte oder unveränderte Elemente zugreifen und diese kopieren, weiterleiten, veröffentlichen, drucken und anderweitig nutzen, sofern diese Elemente intern oder auf angemessene Weise extern genutzt werden. Voraussetzung dafür ist, dass in allen Fällen deren Nutzung nur zu Ihren Geschäftszwecken dient und den in diesem Abschnitt beschriebenen Bedingungen und Ausschlüssen unterliegt.
  • Sie dürfen keine Marken-, Urheberrechts- und andere Eigentumshinweise, die in solchen Elementen enthalten oder darauf abgebildet sind (bzw. in den Metadaten eingeschlossen sind), entfernen, ändern oder verdecken.
  • Sie dürfen Elemente ändern und jedes geänderte Element als ein neues Element speichern, vorausgesetzt, dass diese abgeleiteten Arbeiten als Element den Bestimmungen dieser Lizenz unterliegen, und sofern Sie Quelleninformationen bzw. den Verweis auf den ursprünglichen Ersteller, der in dem Element (z. B. in den Metadaten) erwähnt wird, beibehalten und an prominenter Stelle platzieren. Diese Bestimmung gilt für abgeleitete Arbeiten von abgeleiteten Arbeitselementen.
  • Elemente können in ein FCW-Dateiformat integriert werden, und die .fcw-Datei kann in ein anderes Dateiformat exportiert werden. Sie dürfen jedoch ein Element nur in einem Dateiformat nutzen, das von der Software unterstützt wird (wie z. B. Adobe PDF®und SMART Meeting Pro Software). Neben diesen Dateiformaten dürfen Sie den Artikel nicht mit Software von Drittanbietern verwenden. Diese Beschränkung darf nicht durch Änderung des .galleryitem-Dateiformats oder jegliche anderweitige Veränderung der Artikel umgangen werden.
  • Sie dürfen weder die Elemente als Teil seiner Markenkennzeichnung verwenden, noch versuchen, ein Element oder wesentliche Teile davon in sein Markenzeichen, seine kommerzielle Verpackung, seine Werbung oder sein Marketing einzubinden.
  • Sie dürfen die Elemente weder insgesamt noch in Teilen zum Wiederverkauf nutzen, gleichgültig, ob es sich um das ursprüngliche SMART Galerie-Element oder eine Ableitung davon handelt, es sei denn, sie sind in ein Dokument, eine Präsentation oder eine andere ähnliche Form integriert und dienen Ihren Geschäftszwecken.
  • Ihnen ist es nicht gestattet, Elemente in großen Mengen hochzuladen, zu verteilen, zu verkaufen oder anderweitig zu verteilen oder anderen zur Verfügung zu stellen, ungeachtet dessen, ob diese Inhalte für kommerzielle Zwecke und nicht kommerzielle Zwecke verwendet werden. Sie dürfen auch nicht (gleichgültig, ob in der ursprünglichen Form oder modifiziert) in großen Mengen auf einer Webseite bzw. in einem Produkt, einem Angebot oder einem Service angeboten, verteilt, übertragen oder angezeigt werden – das gilt auch für Angebote, die mit SMART konkurrieren.
  • Drittparteien dürfen Elemente, die sie von Ihnen erhalten haben, kopieren und weiterverteilen, unter der Voraussetzung, dass diese Elemente in einem Dateiformat vorliegen, das von Meeting Pro unterstützt wird, und dass jede Nutzung (einschl. Kopieren und Verteilen) nur im Rahmen des von Ihnen vorgesehenen Geschäftszwecks erfolgt und dass diese Drittpartei alle Urheberrechtshinweise und andere Eigentumsnachweise (auch in den digitalen Metadaten) beibehält.

Zurück zur Einführung

SMART Meeting Pro® Personal Edition (MPPE)

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für SMART Meeting Pro Personal Edition (MPPE) ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
Vorbehaltlich der Zahlung etwaiger Lizenzgebühren gewährt SMART Ihnen eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare (gemäß folgendem Unterabschnitt (a)), dauerhafte, nicht unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung von MPPE gemäß folgenden Einschränkungen, welche Sie akzeptieren:

  1. Mindestanzahl an Lizenzen: Sie müssen mindestens 10 MPPE-Lizenzen erwerben.
  2. Lizenz: Für jede erworbene Softwarelizenz dürfen Sie diese Software auf einem einzelnen Computer nutzen, der sich in Ihrem Besitz befindet und von Ihnen gesteuert wird (d. h. es ist eine Lizenz pro Benutzer erforderlich). Vorausgesetzt, dass Sie die Anzahl der von Ihnen erworbenen Lizenzen nicht überschreiten, können Sie die Software deaktivieren und auf anderen Computern aktivieren (die sich in Ihrem Besitz und unter Ihrer Kontrolle befinden), um auf den Austausch von Komponenten oder Personaländerungen reagieren zu können.
  3. Zusätzliche Software erforderlich. Sie erkennen an, dass Sie zur Aktivierung der Collaboration-Funktionen der MPPE-Software Folgendes separat erwerben müssen: I) einen Server und/oder Benutzerlizenzen für die Bridgit® Konferenzsoftware oder II) Serverprodukte von Drittanbietern, die jeweils den entsprechenden Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen von SMART oder des Drittanbieters unterliegen.
  4. Wartung: In einigen Ländern (siehe unten) bietet SMART Wartungsprogramme an. In den Ländern (Rechtsordnungen), in denen Wartungsprogramme angeboten werden, müssen Sie beim Erstkauf der Softwarelizenz eine 1-Jahres-Wartung miterwerben.

Wartung:
„Wartung“ für MPPE bezeichnet den Zugang zu kommerziell veröffentlichten Updates und Upgrades (d. h. neuen Versionen und Punktveröffentlichungen der Software, die Ergänzungen enthalten, die die Funktionalität der Software verbessern oder deren Funktionsumfang erweitern) im Rahmen der spezifische Lizenz der Software, die mit dem Wartungsprogramm verbunden ist oder damit angeboten wird. In jedem Fall ist dies begrenzt auf das, was SMART im Allgemeinen seinen Wartungskunden zur Verfügung stellt. Im Rahmen dieses Wartungsprogramms erhalten Sie kommerziell veröffentlichte Updates und Upgrades, wie neue Softwareversionen, die Komponenten, Leistung, Funktionen und Funktionssätze umfassen, die in der Software neu sind, und eine Änderung gegenüber Ihrer zuvor gekauften Version (z. B. von Version 2.2 auf Version 3.0), und Aktivierungssupport für die künftige Aktivierung der aktualisierten und upgegradeten Software von Ihrer zuvor gekauften Version.
Ausdrücklich ausgeschlossen von der Wartung sind Dienstleistungen, die in Verbindung mit Computerviren oder Konflikten mit Software-Lösungen stehen, die nicht von SMART installiert oder eingeführt wurden. Die Wartung umfasst zudem keine Add-ons, Plug-ins, kundenspezifischen Anpassungen, neue Anwendungen, Module und andere Software-Lösungen, die Benutzern der Software weder im Allgemeinen noch regelmäßig kostenlos zur Verfügung gestellt, sondern vielmehr separat von SMART verkauft werden.
Der Wartungszeitraum beginnt ein (1) Jahr nach dem Kaufdatum der Softwarelizenz, die mit dem Wartungsprogramm verbunden ist, und die Dauer der Wartungszeit wird durch die Länge des Wartungsprogramms bestimmt, die von Ihnen erworben wurde (der „Wartungszeitraum“). Sie können sich auch dazu entscheiden, ein längeres Wartungsprogramm zu wählen, als es von SMART im Rahmen jeder Softwarelizenz angeboten wird. Eine fortlaufende Wartung über dieses erste Jahr oder nachfolgende Wartungszeiträume hinaus muss separat vereinbart und erworben werden und unterliegt den Bestimmungen der jeweiligen Wartungsprogrammvereinbarung, die von SMART zu der Zeit bereitgestellt wird (sofern vorhanden). Falls die Verlängerung des Wartungszeitraums nicht vor dem Ablauf des aktuellen Wartungszeitraums abgeschlossen wird, müssen Sie die fälligen Wartungsgebühren zeitnah bezahlen, um sich für eine fortlaufende Wartung zu qualifizieren, oder ein Upgrade für die jeweilige Software-Lizenz erwerben (ggf. mit der zugehörigen anfallenden Wartungsgebühr).
SMART behält sich das Recht vor, die verfügbaren Wartungsprogramme jederzeit im eigenen Ermessen zu beenden oder zu verändern, vorausgesetzt, dass diese Änderungen keine Auswirkungen auf Wartungsprogramme haben, die bereits vor den Änderungen während des entsprechenden Wartungszeitraums von Ihnen bestellt und von SMART akzeptiert wurden, es sei denn beide Parteien stimmen dem zu.

Business-Galerie:
Die Nutzung der von SMART zur Verfügung gestellten Bilder, Abbildungen, SMART Meeting Pro Seiten, Hintergründe oder Themen (auf die jeweils als ein „Element“ Bezug genommen wird) durch Sie, die die Business-Galerie (die über Ihre Software zugänglich ist) oder Teile davon darstellen, unterliegt den folgenden Konditionen:

  • Sie dürfen auf veränderte oder unveränderte Elemente zugreifen und diese kopieren, weiterleiten, veröffentlichen, drucken und anderweitig nutzen, sofern diese Elemente intern oder auf angemessene Weise extern genutzt werden. Voraussetzung dafür ist, dass in allen Fällen deren Nutzung nur zu Ihren Geschäftszwecken dient und den in diesem Abschnitt beschriebenen Bedingungen und Ausschlüssen unterliegt.
  • Sie dürfen keine Marken-, Urheberrechts- und andere Eigentumshinweise, die in solchen Elementen enthalten oder darauf abgebildet sind (bzw. in den Metadaten eingeschlossen sind), entfernen, ändern oder verdecken.
  • Sie dürfen Elemente ändern und jedes geänderte Element als ein neues Element speichern, vorausgesetzt, dass diese abgeleiteten Arbeiten als Element den Bestimmungen dieser Lizenz unterliegen, und sofern Sie Quelleninformationen bzw. den Verweis auf den ursprünglichen Ersteller, der in dem Element (z. B. in den Metadaten) erwähnt wird, beibehalten und an prominenter Stelle platzieren. Diese Bestimmung gilt für abgeleitete Arbeiten von abgeleiteten Arbeitselementen.
  • Elemente können in ein FCW-Dateiformat integriert werden, und die .fcw-Datei kann in ein anderes Dateiformat exportiert werden. Sie dürfen jedoch ein Element nur in einem Dateiformat nutzen, das von der Software unterstützt wird (wie z. B. Adobe PDF®und SMART Meeting Pro Software). Neben diesen Dateiformaten dürfen Sie den Artikel nicht mit Software von Drittanbietern verwenden. Diese Beschränkung darf nicht durch Änderung des .galleryitem-Dateiformats oder jegliche anderweitige Veränderung der Artikel umgangen werden.
  • Sie dürfen weder die Elemente als Teil seiner Markenkennzeichnung verwenden, noch versuchen, ein Element oder wesentliche Teile davon in sein Markenzeichen, seine kommerzielle Verpackung, seine Werbung oder sein Marketing einzubinden.
  • Sie dürfen die Elemente weder insgesamt noch in Teilen zum Wiederverkauf nutzen, gleichgültig, ob es sich um das ursprüngliche SMART Galerie-Element oder eine Ableitung davon handelt, es sei denn, sie sind in ein Dokument, eine Präsentation oder eine andere ähnliche Form integriert und dienen Ihren Geschäftszwecken.
  • Ihnen ist es nicht gestattet, Elemente in großen Mengen hochzuladen, zu verteilen, zu verkaufen oder anderweitig zu verteilen oder anderen zur Verfügung zu stellen, ungeachtet dessen, ob diese Inhalte für kommerzielle Zwecke und nicht kommerzielle Zwecke verwendet werden. Sie dürfen auch nicht (gleichgültig, ob in der ursprünglichen Form oder modifiziert) in großen Mengen auf einer Webseite bzw. in einem Produkt, einem Angebot oder einem Service angeboten, verteilt, übertragen oder angezeigt werden – das gilt auch für Angebote, die mit SMART konkurrieren.
  • Drittparteien dürfen Elemente, die sie von Ihnen erhalten haben, kopieren und weiterverteilen, unter der Voraussetzung, dass diese Elemente in einem Dateiformat vorliegen, das von MPPE unterstützt wird, und dass jede Nutzung (einschl. Kopieren und Verteilen) nur im Rahmen des von Ihnen vorgesehenen Geschäftszwecks erfolgt und dass diese Drittpartei alle Urheberrechtshinweise und andere Eigentumsnachweise (auch in den digitalen Metadaten) beibehält.

Zurück zur Einführung

SMART Notebook®

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für SMART Notebook ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
Die folgenden Definitionen gelten für diese Sonder-AGBs:
„Klassenzimmer“ bzw. „Klassenraum“ bezeichnet eine Kombination aus einer festgelegten Anzahl von Lehrergeräten (die Anzahl der Lehrergeräte wird vor dem Kauf der Software-Produktlizenz oder des zugehörigen lizenzierten Produkts festgelegt) und einer ausreichenden Anzahl von Schülergeräten (entspricht der wahrscheinlichen Anzahl der erforderlichen Schüler basierend auf dem von SMART in regelmäßigen Abständen für das verwendete Software-Produkt ermittelte Lehrer-Schüler-Verhältnis), sofern es keine andere Vereinbarung zwischen SMART und und Ihrer Organisation gibt.
„Lizenziertes Produkt“ bezeichnet jedes zutreffende SMART Produkt, das mit der entsprechenden Software-Anwendung versendet wird bzw. bei dem diese Software im Preis enthalten ist. In Bezug auf die SMART Notebook Software gewährleisten die folgenden lizenzierten Produkte die folgende zugehörige Lizenz:

  1. Das SMART Board® Interactive Whiteboard gewährt eine SMART Notebook Software Lizenz.
  2. Das SMART Podium™ Interactive Pen Display gewährt eine SMART Notebook Software Lizenz.
  3. Das SMART Response™ Interactive Response System gewährt eine SMART Notebook Software Lizenz (für jedes erworbene Response Hardware Klassenpaket).
  4. Der SMART Slate™ Wireless Slate gewährt eine SMART Notebook Software Lizenz.
  5. Das SMART Table® Interactive Learning Center gewährt zwei (2) SMART Notebook Software Lizenzen.
  6. Der SMART LightRaise™ Interactive Projector gewährt eine SMART Notebook Software Lizenz.

„Wartung“ für Notebook bezeichnet den Zugang zu kommerziell veröffentlichten Updates und Upgrades (d. h. neuen Versionen und Punktveröffentlichungen der Software, die Ergänzungen enthalten, die die Funktionalität der Software verbessern oder deren Funktionsumfang erweitern) im Rahmen der spezifische Lizenz der Software, die mit dem Wartungsprogramm verbunden ist oder damit angeboten wird. In jedem Fall ist dies begrenzt auf das, was SMART im Allgemeinen seinen Wartungskunden zur Verfügung stellt. Im Rahmen dieses Wartungsprogramms erhalten Sie kommerziell veröffentlichte Updates und Upgrades, wie neue Softwareversionen, die Komponenten, Leistung, Funktionen und Funktionssätze umfassen, die in der Software neu sind, und eine Änderung gegenüber Ihrer zuvor gekauften Version (z. B. von Version 2.2 auf Version 3.0), und Aktivierungssupport für die künftige Aktivierung der aktualisierten und upgegradeten Software von Ihrer zuvor gekauften Version.
„Standort“ bezeichnet die Orte, für die die Lizenz vorgesehen ist und in denen die Räume zum Zweck der Standort-Lizenzierung gezählt werden. Zur Verdeutlichung: Ein Standort kann eine Schule, mehrere Schulen in einem Schulbezirk oder mehrere Schulen in mehr als einem Schulbezirk umfassen, vorausgesetzt, alle sind im Kaufvertrag der lizenznehmenden Organisation oder in einer anderen Verkaufsauftragsanforderung für die Lizenz aufgeführt. Dazu kann auch die Fernnutzung durch Lehrer dieses Standorts zählen (wodurch sie zu Unterrichtsvorbereitungszwecken von zu Hause oder einem anderen fernen Standort arbeiten können).
Falls Sie die SMART Notebook Software, SMART Response Software oder die SMART Notebook Student Edition Software auf einem Interactive Display Device von Drittanbietern (d. h. nicht von SMART) verwenden wollen, müssen Sie hierfür eine SMART Notebook Software Lizenz anfordern.
Sie erkennen an, dass Ihre Produktnutzungsdaten unter Umständen zum Zwecke der Forschung und Erfassung der Benutzerfreundlichkeit von SMART rückverfolgt werden. Diese Funktion kann vom einzelnen Endbenutzer oder von Ihrer Organisation (durch den Administrator der Organisation) aktiviert oder deaktiviert werden. Die Nutzungsrückverfolgungsfunktion erfasst keine persönlichen Daten (gemäß der Definition des Personal Information Protection and Electronic Documents Act (Kanada)). Es obliegt der Verantwortung Ihrer Organisation sicherzustellen, dass die Standardauswahl mit den internen Richtlinien der Organisation übereinstimmt.
SMART behält sich alle nicht gewährten Rechte vor. Für jede SMART Notebook Software, die an Sie lizenziert und von Ihnen vollständig bezahlt wird, erteilt SMART und akzeptieren Sie folgende nicht exklusive, nicht übertragbare Lizenz, für die keine Unterlizenzen vergeben werden dürfen, zur Verwendung der Software gemäß den folgenden Bestimmungen, Bedingungen und Einschränkungen:

SMART Learning Suite Abonnement-Lizenz ("SLS")
a.     4 Aktivierungen von SMART Notebook (beinhaltet Lab und Response 2) pro Lehrer.
b.     30 Aktivierungen von SMART amp pro Lehrer.
c.     Kann in der Schule oder Zuhause verwendet werden.
d.     Kann auf Schülergeräten verwendet werden.
e.     Kann auf jeder Hardware (SMART oder Drittanbieter) verwendet werden.
f.      Die Software ist für die Nutzung während des Abonnementzeitraums verfügbar, nach dessen Ablauf erlischt jedoch das Nutzungsrecht an der Software und einige Funktionen oder Komponenten der Software sind eventuell nicht mehr verfügbar.  Mehr erfahren.
g.     Die SLS-Software kann durch SMART auf neue Versionen aktualisiert werden, die während des Abonnementzeitraums veröffentlicht werden.
h.     Diese Lizenz hat keine Auswirkungen auf andere Notebook Lizenzen in Ihrem Besitz. (D. h. ein Inhaber einer Notebook Classroom Lizenz hat diese Lizenz vor dem Nutzungszeitraum sowie während und nach Beendigung des Nutzungszeitraums einer beliebigen anderen SMART Learning Suite Abonnement-Lizenz).
** ** Wichtig: SLS enthält Komponenten, die eventuell nicht für Ihre Region erhältlich oder in die von Ihnen gewählte Sprache übersetzt sind **

Notebook Klassenzimmerlizenz (gilt nicht für SLS):

  1. 4 Aktivierungen pro Klassenzimmer.
  2. Kann von jedem Lehrer oder Schüler in der Schule oder Zuhause auf jedem Gerät bzw. jeder Hardware (SMART oder Drittanbieter) verwendet werden, das bzw. die mit dem Klassenzimmer in Zusammenhang steht (z. B. einem Lehrer-Laptop).
  3. Im Rahmen der Lizenzgebühren für das Softwarepaket ist ein Jahr Wartung inbegriffen. Mit Ausnahme von Einkäufen durch bestimmte Fachhändler wird dieser einjährige Zeitraum beginnend ab dem Kaufdatum der Software berechnet. Für bestimmte Certified Reseller ist die Wartungsfrist anders kalkuliert und es obliegt der Verantwortung des jeweiligen Certified Resellers, die lizenznehmende Organisation von einer derart abweichenden Berechnung in Kenntnis zu setzen. Eine fortlaufende Wartung über dieses erste Jahr hinaus muss separat vereinbart und erworben werden und unterliegt den Bestimmungen der jeweiligen Wartungsvereinbarung, die von SMART bereitgestellt wird. Falls die Verlängerung des Wartungszeitraums nicht vor dem Ablauf des aktuellen Wartungszeitraums abgeschlossen wird, dann muss der Endbenutzer die fälligen Wartungsgebühren zeitnah bezahlen, um sich für eine fortlaufende Wartung zu qualifizieren, oder ein Upgrade für die jeweilige Lizenz erwerben (ggf. mit der zugehörigen Wartungsgebühr).

Notebook Standortlizenz (gilt nicht für SLS):

  1. Unbegrenzte Anzahl an Aktivierungen am Standort.
  2. Für die Befugnis zum Erwerb dieser Lizenz muss die lizenznehmende Organisation die Lizenz basierend auf der Gesamtanzahl der Klasenzimmer am Standort erwerben.
  3. Kann in der Schule oder Zuhause verwendet werden.
  4. Kann auf Schülergeräten verwendet werden.
  5. Kann auf jeder Hardware (SMART oder Drittanbieter) verwendet werden.
  6. Ein Jahr Wartung ist für sämtliche Installationen der Software innerhalb des Standorts beim Erwerb dieser Lizenz inbegriffen. Falls die Anzahl der Räume innerhalb des Standorts steigt (berechnet am Jahrestag des Erwerbs der SMART Notebook Standortlizenz) muss das lizenznehmende Unternehmen die zusätzlichen Lizenzen (basierend auf der Differenz an Lizenzgebühren) für eine solche Anzahl an Räumen erwerben, um die Software in diesen zusätzlichen Räumen zu nutzen und weiterhin für die SMART Notebook Advantage Standort-Wartungslizenz qualifiziert zu sein.

Notebook Abonnement-Lizenz (gilt nicht für SLS):

  1. 30 Aktivierungen pro Lehrer (d. h. 1 Lehrer und alle Schüler des Lehrers können die Software aktivieren, jedoch insgesamt nicht mehr als 30 Mal)
  2. Kann in der Schule oder Zuhause verwendet werden.
  3. Kann auf Schülergeräten verwendet werden.
  4. Kann auf jeder Hardware (SMART oder Drittanbieter) verwendet werden.
  5. Die Software ist für die Nutzung während des Abonnementzeitraums verfügbar, nach dessen Ablauf erlischt jedoch das Nutzungsrecht an der Software und die Software wird ohne weitere Ankündigung Ihnen gegenüber deaktiviert.
  6. Die Software kann auf jede neue Version, die während des Gültigkeitszeitraums des Abonnements aktualisiert bzw. auf jede ältere Version, die von SMART unterstützt wird herabgestuft werden.
  7. Diese Lizenz hat keine Auswirkungen auf andere Notebook Lizenzen in Ihrem Besitz. (D. h. ein Inhaber einer Notebook Classroom Lizenz hat diese Lizenz vor dem Nutzungszeitraum sowie während und nach Beendigung des Nutzungszeitraums einer beliebigen anderen Notebook Abonnement-Lizenz).

Software „SMART Notebook Student Edition“:

  1. Basierend auf der festgelegten Anzahl von gewährten Lizenzen können Sie die Student Edition Software:
    1. pro Lizenz auf einem Rechner verwenden, immer vorausgesetzt, dass dies nicht das primäre Gerät ist, das (drahtlos) an ein SMART Interactive Display Device angeschlossen ist, das die Software ohne zugehörige SMART Notebook Software Lizenz für solch eine Softwarenutzung nutzt und
    2. für den Fall, dass die Student Edition Software auf einem SMART USB installiert ist, dürfen Sie die Software auf jedem Rechner nutzen, sofern der Rechner nicht (auch nicht drahtlos) mit einem SMART Interactive Display Device verbunden ist, das die Student Edition Software ohne eine zugehörige Lizenz für solch eine Softwarenutzung aktiv nutzt.

SMART Notebook Math Tools Software:
Basierend auf der festgelegten Anzahl an lizenzierten Rechnern ermöglicht Ihnen jede Lizenz die Nutzung der Math Tools Software auf einem Einzelplatz-Rechner. Sie müssen die Bedingungen dieser Lizenz für jede Installation der Math Tools Software auf einem separaten Rechner akzeptieren. Damit die Math Tools Software einwandfrei funktioniert, müssen Sie über eine kompatiblen Version der SMART Notebook Software zur Nutzung auf einem derartigen Rechner verfügen, wobei die Nutzung diesen Lizenzbestimmungen unterliegt.

Für die SMART Sync-Klassenraummanagement-Software:

  1. Basierend auf der Anzahl der Lehrergeräte und den zugehörigen Schülergeräten, die für das entsprechende Klassenzimmer lizenziert sind, dürfen Sie:
    1. Die Lehrerinstallationsversion der Sync Classroom Management Software auf dieser Anzahl von Rechnern nutzen, die für Lehrer vorgesehen sind, wobei diese Anzahl der Anzahl der lizenzierten Lehrergeräte entspricht, und
    2. die Schülerinstallationsversion der Software auf dieser Anzahl von Rechnern nutzen, die für Schüler vorgesehen sind, wobei diese Anzahl der Anzahl der für dieses Klassenzimmer lizenzierten Schülergeräte entspricht.

SMART Sync Software – SMART Classroom Suite Installation:

  1. Basierend auf der Anzahl der Lehrergeräte und den zugehörigen Schülergeräten, die für das entsprechende Klassenzimmer lizenziert sind, dürfen Sie:
    1. Die Lehrerinstallationsversion der Software auf dieser Anzahl von Rechnern nutzen, die für Lehrer vorgesehen sind, wobei diese Anzahl der Anzahl der lizenzierten Lehrergeräte entspricht, und
    2. die Schülerinstallationsversion der Software auf dieser Anzahl von Rechnern nutzen, die für Schüler vorgesehen sind, wobei diese Anzahl der Anzahl der für dieses Klassenzimmer lizenzierten Schülergeräte entspricht.

Für die SMART Classroom Suite Interactive Learning Software:

  1. Basierend auf der Anzahl der lizenzierten Lehrergeräte und den zugehörigen Schülergeräten, die pro Klassenzimmer zugewiesen sind, werden die folgenden Lizenzen gewährt:
    1. SMART Notebook Software - SMART Classroom Suite Installation: Endbenutzern wird eine (1) SMART Notebook Software Lizenz pro lizenziertem Lehrergerät gewährt.
    2. SMART Notebook Student Edition Software – SMART Classroom Suite Installation: Basierend auf der Anzahl zugewiesener Schülergeräte pro Klassenzimmer kann der Endbenutzer die Software auf dieser Anzahl an Schülergeräten nutzen.
    3. SMART Response CE Interactive Response Software - SMART Classroom Suite Installation: Basierend auf der Anzahl der lizenzierten Lehrergeräte dürfen die Endbenutzer die Software (im CE-Modus) auf dieser Anzahl von Lehrergeräten nutzen.

 

Zurück zur Einführung

SMART Notebook® Express online und SMART Notebook® for Web

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für die Online-Anwendung SMART Notebook Express („Express“) und die Online-Anwendung SMART Notebook for Web („NB Web“) ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
SMART gewährt Ihnen eine eingeschränkte, wiederrufbare, nicht übertragbare, tantiemenfreie Lizenz zur Nutzung der Anwendungen Express und NB Web, auf die über das Internet zugegriffen werden kann, unter der Voraussetzung, dass:

  • Sie die Anwendung Express oder NB Web oder Komponenten davon zur Erkennung von Aspekten der darin enthaltenen Technologie – oder aus welchen Gründen auch immer – nicht rückentwickeln, rückwärtskompilieren, übersetzen, dekompilieren, disassemblieren oder verändern bzw. keine abgeleiteten Erzeugnisse davon erstellen oder anderen Versuche zur Gewinnung des Quellcodes (oder der zugrunde liegenden Ideen, Algorithmen, Strukturen oder Organisation) unternehmen und dies auch nicht versuchen.
  • Sie die Anwendung Express oder NB Web nicht modifizieren, weiterentwickeln, anpassen oder ändern bzw. keine abgeleiteten Erzeugnisse auf Grundlage der Express oder NB Web Anwendung erstellen oder die Express oder NB Web Anwendung oder etwaige Komponenten der Anwendung nicht ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von SMART verschmelzen oder herauslösen und dies auch nicht versuchen.
  • Sie die Anwendung Express oder NB Web oder Komponenten davon nicht an Dritte vermieten, verpachten, verleihen, unterlizenzieren, verteilen oder Dritten anbieten und dies auch nicht versuchen.
  • Sie die Anwendung Express oder NB Web nicht auf Ihren PC oder ein anderes elektronisches Gerät herunterladen, dort speichern, aufbewahren oder die Express-Software kopieren und dies auch nicht versuchen.

Sie erklären sich einverstanden, sämtliche geltenden Gesetze in Bezug auf die Verwendung der Express- oder NB-Webanwendung und jeglicher Softwarekomponenten zu beachten. SMART behält sich alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte vor.
Alle Titel und Rechte am geistigen Eigentum in und an den Inhalten, auf die über die Anwendung Express oder NB Web zugegriffen bzw. die über die Anwendung Express oder NB Web genutzt werden können, sind das Eigentum des jeweiligen Besitzers des Inhalts und können durch Urheberrechte oder andere Gesetze und Verträge zum geistiges Eigentum geschützt sein. Das Herunterladen von beliebigen Texten, Bildern oder anderen Inhalten in eine Datei, die unter Verwendung der Anwendung Express oder NB Web erstellt wurde, unterliegt den Geschäftsbedingungen der jeweiligen Inhalt-Download-Seite oder der Lizenzen, die für derartige Inhalte gelten. Sie erkennen an, dass die Anwendung Express oder NB Web nicht darauf ausgelegt ist, äquivalente Funktionen zur SMART Notebook Software zu haben, sondern dass es sich dabei eher um eine Untergruppe der Funktionen handelt, die von der SMART Notebook Software angeboten werden.
Soweit im Zusammenhang mit diesem Produkt Support angeboten wird (gegen eine Gebühr oder anderweitig), wird dieser Support in der Provinz Alberta (Kanada) bereitgestellt und es wird davon ausgegangen, dass die Transaktion in Alberta (Kanada) stattgefunden hat.
Zurück zur Einführung

SMART Response®

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält. Die folgenden Sonder-AGBs für die SMART Response ergänzen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und haben Vorrang, wenn sie in Konflikt mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) stehen (die in der Einführung und unten auf dieser Seite aufgeführt sind). Zur Verdeutlichung: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für all unsere Produkte (einschließlich diesem), aber diese speziellen Sonder-AGBs gelten nur für dieses Produkt.
Sofern Sie über ein SMART Response Interactive Response System (einschließlich der zugehörigen Fernbedienungen) verfügen, dürfen Sie die Software (die auch die Softwareversionen PE, LE und XE und gemischte Versionen umfasst, die eine Kombination aus diesen Versionen ermöglichen) auf Rechnern nutzen. Pro SMART Response Hardware-Klassenpaket (umfasst 24/32 Klicker) dürfen Sie diese Software auf einem Rechner nutzen, der (auch drahtlos) mit SMART Interactive Display Devices verbunden ist. Darüber hinaus können weitere Rechner nur durch den Erwerb weiterer gültiger SMART Notebook Software Lizenzen für die Nutzung der Software mit SMART Interactive Display Devices lizenziert werden.
Alle Prüfungsdaten oder anderen Daten und Informationen, die über die Software gesammelt oder kompiliert wurden (sogenannte „Prüfungsdaten“), unterliegen Ihrer Verantwortung. Die Prüfungsdaten müssen auf einem Lehrergerät, in Ihrem Netzwerk oder auf einem anderen digitalen Speichergerät, das sich in Ihrem Besitz befindet, gespeichert werden. Die Verantwortung für die Richtlinien und Praktiken im Umgang mit Prüfungsdaten (einschließlich der Sicherheit und Sicherungskopien) liegt allein bei Ihnen. Soweit gesetzlich zulässig, lehnt SMART alle Verantwortung oder Haftung in Bezug auf den Zugriff auf diese bzw. die Speicherung, die Handhabung, der Datenschutz, die Sicherheit, die Integrität, die falsche Anwendung oder Sicherungen von diesen Prüfungsdaten ab.

SMART Response CE Interactive Response Software:
Basierend auf der Anzahl der lizenzierten Lehrergeräte und den zugehörigen Schülergeräten, die dem Klassenzimmer zugewiesen sind, dürfen die Endbenutzer den CE-Modus der SMART Response Software auf einer Reihe von zulässigen Schülergeräten verwenden, wobei deren Anzahl auf der Klassenzimmerzuweisung basiert. Endbenutzer können SMART Notebook Student Edition ebenfalls auf einer solchen Anzahl von lizenzierten Schülergeräten verwenden.
Zur Nutzung der CE Software auf einem Lehrergerät, das an ein SMART Interactive Display Device angeschlossen ist, müssen Sie eine gültige SMART Notebook Software Lizenz für die Nutzung auf einem Rechner, der mit einem derartigen Interactive Display Device (auch drahtlos) verbunden ist, haben oder erwerben.

SMART Response VE Interactive Response Software – Lizenz auf Abonnementbasis:

Für die Dauer des gültigen Abonnementzeitraums:

  1. Basierend auf der Anzahl der lizenzierten Lehrergeräte können Sie die SMART Response Software VE-Version auf einer entsprechenden Anzahl von Lehrergeräten nutzen, vorausgesetzt, dass Sie für die Nutzung der Software auf einem SMART Interactive Display Device eine gültige SMART Notebook Software Lizenz für solch ein Lehrergerät haben oder erwerben.
  2. Endnutzer können über eine entsprechende Anzahl von Rechnern, die mithilfe einer vom Lehrergerät bereitgestellten Prüfungs-ID und einer von Ihrer Organisation bereitgestellten Schüler-ID mit den Lehrergeräten verbunden sind, auf die Webanwendung des SMART Response VE Interactive Response Systems zugreifen.
  3. Die Endbenutzer, die auf die Webanwendung des SMART Response VE Interactive Response Systems zugreifen wollen, müssen über eine Internetverbindung und einen Webbrowser verfügen, um die Anwendung aufzurufen. Nach Ablauf des Abonnementzeitraums dürfen Sie nicht mehr auf die Webanwendung des SMART Response VE Interactive Response Systems zugreifen.
  4. Für die Dauer des gültigen Abonnementzeitraums sind Sie berechtigt, auf die neueste Version dieser Webanwendung zuzugreifen und diese zu nutzen. Für die Dauer des gültigen Abonnementzeitraums berechtigen die Lehrergeräte-Lizenzen für die SMART Response VE Software dazu, Wartung für die Software zu erhalten.

SMART Response VE Local Interactive Response Software:

Basierend auf der Anzahl der lizenzierten Lehrergeräte können Sie die SMART Response Software VE-Version auf einer entsprechenden Anzahl von Lehrergeräten nutzen, vorausgesetzt, dass Sie für die Nutzung der Software auf einem SMART Interactive Display Device eine gültige SMART Notebook Software Lizenz für solch ein Lehrergerät haben oder erwerben.
Endnutzer können über eine entsprechende Anzahl von Rechnern, die mithilfe einer vom Lehrergerät bereitgestellten Prüfungs-ID und einer von Ihrer Organisation bereitgestellten Schüler-ID mit den Lehrergeräten verbunden sind, auf die Webanwendung des SMART Response VE Interactive Response Systems zugreifen.
Die Nutzung der lokalen SMART Response VE Version der Software unterliegt den zusätzlichen Nutzungsbedingungen, die auf der Anmeldeseite der SMART Response VE Local Webseite aufgeführt sind. Endbenutzer, die auf die Webanwendung des SMART Response VE Interactive Response Systems im Lokalmodus zugreifen wollen, müssen über eine Intranetverbindung und einen Webbrowser verfügen, um die Anwendung aufzurufen.
Ihre Organisation ist für das Hosting des Servers sowie die entsprechende verfügbare Betriebszeit, Wartung und Zugänglichkeit des Servers für die lokale SMART Response VE Version, des Domain-Namens und der zugehörigen Webseite verantwortlich.

Wartung:

„Wartung“ bezeichnet den Zugang zu kommerziell veröffentlichten Updates und Upgrades (d. h. neuen Versionen und Punktveröffentlichungen der Software, die Ergänzungen enthalten, die die Funktionalität der Software verbessern oder deren Funktionsumfang erweitern) im Rahmen der spezifische Lizenz der Software, die mit dem Wartungsprogramm verbunden ist oder damit angeboten wird. In jedem Fall ist dies begrenzt auf das, was SMART im Allgemeinen seinen Wartungskunden zur Verfügung stellt. Ausdrücklich ausgeschlossen von der Wartung sind Dienstleistungen, die in Verbindung mit Computerviren oder Konflikten mit Software-Lösungen stehen, die nicht von SMART installiert oder eingeführt wurden. Die Wartung umfasst zudem keine Add-ons, Plug-ins, kundenspezifischen Anpassungen, neue Anwendungen, Module und andere Software-Lösungen, die Benutzern der Software weder im Allgemeinen noch regelmäßig kostenlos zur Verfügung gestellt, sondern vielmehr separat von SMART verkauft werden.
Im Rahmen der Lizenzgebühren für die Software ist ein Jahr Wartung inbegriffen. Das Jahr beginnt ab dem Kaufdatum der Software. Eine fortlaufende Wartung über dieses erste Jahr hinaus muss separat vereinbart und erworben werden und unterliegt den Bestimmungen der jeweiligen Wartungsvereinbarung, die von SMART bereitgestellt wird. Falls die Verlängerung des Wartungszeitraums nicht vor dem Ablauf des aktuellen Wartungszeitraums abgeschlossen wird, dann muss der Endbenutzer die fälligen Wartungsgebühren zeitnah bezahlen, um sich für eine fortlaufende Wartung zu qualifizieren, oder ein Upgrade für die jeweilige Lizenz erwerben (ggf. mit der zugehörigen Wartungsgebühr).
Zurück zur Einführung

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs)

Bitte lesen Sie unbedingt die Einführung durch, da sie wichtige Informationen bezüglich dieser rechtsverbindlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und SMART enthält.
Unsere Produkte werden lizenziert, nicht verkauft. Die Nutzung unserer Produkte ist auf die in diesen Geschäftsbedingungen und den zugehörigen Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen (EULA) ausdrücklich genehmigte Nutzung beschränkt, es sei denn, geltende Gesetze gewähren Ihnen weitere Rechte. Sie müssen die Gesetze (insbensondere die Urheberrechtgesetze) oder technischen Einschränkungen einhalten, die Ihnen nur bestimmte Arten der Aktivierung oder Nutzung unserer Produkte gestatten, und dürfen nicht versuchen, diese Gesetze oder technischen Einschränkungen zu umgehen.
Die Geschäftsbedingungen stellen keine Beschränkung der Rechte, die SMART im Rahmen von Branchengeheimnissen, Urheberrechten, Patenten oder sonstigen Rechten hat.SMART behält sich das Recht vor, die Daten jederzeit, wenn SMART dies für richtig erachtet, um entsprechende Gesetze und Bestimmungen einzuhalten sowie wenn es Rechtsprozesse erforderlich machen oder auf Anfrage der Regierungsbehörden, preiszugeben.
Die Titel sind nur aus Kulanzgründen angegeben und sollen nicht als Deutung dieser Geschäftsbedingungen gewertet werden.

Apps

Sie erklären für Apps, die im iTunes Store von Apple verfügbar sind, dass Sie auch die AGBs von Apple, die unter http://www.apple.com/legal/itunes/us/terms.html#APPSveröffentlicht sind; die Datenschutzrichtlinie von Apple: http://www.apple.com/privacy;sowie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung von Apple für lizenzierte Anwendungen ("LAEULA"): http://www.apple.com/legal/macapps/stdeula/gelesen und angenommen haben. Diese Bedingungen stellen eine "gültige Endbenutzer-Lizenzvereinbarung zwischen Ihnen und dem Lizenzgeber dieses App Store-Produkts" im Sinne der LAEULA dar.
Sie erklären für Apps, die im Google Play Store verfügbar sind, dass Sie die Servicebedingungen von Google, die unter: https://play.google.com/intl/en-US_us/about/play-terms.htmlveröffentlicht wurden, gelesen und angenommen haben.
Sie erklären für Apps, die in BlackBerry World verfügbar sind, dass Sie die AGBs von BlackBerry, die unter: http://ca.blackberry.com/legal.htmlveröffentlicht wurden, gelesen und angenommen haben.
Sie erklären für Apps, die auf dem Windows Phone App Marketplace verfügbar sind, dass Sie die Servicebedingungen von Microsoft, die unter: http://www.windowsphone.com/en-gb/store/terms-of-serviceveröffentlicht wurden, gelesen und angenommen haben.
Sie erklären sich einverstanden, dass SMART gewisse, durch die Nutzung unserer App von Ihnen bereitgestellte Daten verwenden und speichern darf. Dies beinhaltet, ist jedoch nicht beschränkt auf, Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Branche, Seriennummern, Betriebssystem und optionale Fotos oder Videos. Diese Informationen können zum Erstellen, Verknüpfen, Ergänzen oder Ersetzen der Informationen verwendet werden, die SMART bereits von Ihnen oder Ihren Produkten hat. Sie erklären sich einverstanden, dass SMART technische Informationen und verwandte Informationen erfassen und nutzen darf, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf: technische Informationen zu Ihrem Gerät und System, die zur Vereinfachung der Bereitstellung von App-Updates, App-Support, Push-Benachrichtigungen und anderen Dienstleistungen an Sie (sofern zutreffend) dienen.
SMART kann diese App zu einem beliebigen Zeitpunkt ändern oder die Verbreitung oder Aktualisierung dieser App (temporär oder permanent) einstellen, und SMART ist weder Ihnen noch einem Dritten gegenüber für eine derartige Änderung bzw. temporäre oder permanente Einstellung haftbar. SMART ist nicht verpflichtet, Supportleistungen für unsere Apps zu erbringen.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Verzicht auf Sammelklagen

Im gesetzlich maximal zulässigen Maß haben
alle Maßnahmen zur Klärung oder Schlichtung eines Rechtsstreits einzig
und allein auf individueller Basis zu erfolgen. Weder Sie noch SMART haben einen Rechtsstreit als Sammelklage
zur Anhörung zu bringen, um eine Generalhandlungsvollmacht eines Staatsanwalts zu ersuchen
oder vor irgendein anderes Gremium zu bringen, in welchem eine der Parteien in einer repräsentativen
Funktion agiert oder zu agieren vorschlägt.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Cookies

Wir nutzen Cookies, um Ihnen ein besseres Benutzererlebnis zu bieten. Daher kann es sein, dass Teile unserer Produkte nicht oder nur eingeschränkt funktionieren, wenn die Cookies-Funktion ausgeschaltet ist. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter:http://www.smarttech.com/Legal/Privacy+Policy#cookie
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Erstellen eines Kontos

Bestimmte Produkte erfordern, dass der Benutzer ein Registrierungsverfahren abschließt, um ein Konto zu erstellen. Derartige Dienstleistungen können die Teilnahme an Online-Community-Bereichen unserer Produkte und das Einstellen persönlicher Präferenzen für den Gebrauch in den Produkten beinhalten, sind jedoch nicht beschränkt darauf. Abhängig vom Produkt kann es im Rahmen des Registrierungsverfahrens erforderlich sein, dass Sie bestimmte Informationen bereitstellen, darunter Ihren Vor- und Nachnamen sowie einen Benutzernamen. Auch wenn einige Funktionen gegenwärtig das Veröffentlichen von Beiträgen lediglich mit einem Benutzernamen erlauben, behält SMART sich das Recht vor, in Zukunft zu verlangen, dass derartige Beiträge innerhalb des Produkts mit dem Vor- und Nachnamen des Benutzers verknüpft sind. Die Mitgliedschaft in bestimmten Communities kann auch E-Mail-Adresse, Nachname und weitere Informationen erfordern, um ein Konto zu erstellen. Nur einige dieser Informationen werden für andere Community-Mitglieder verfügbar gemacht und sind auf der Profilseite des Mitglieds sichtbar; für den Rest der Informationen können die Benutzer entscheiden, ob diese anderen Community-Mitgliedern angezeigt werden. Sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie bei der Kontoerstellung oder bei der Wartung angeben, werden durch SMART gemäß dessen Datenschutzrichtlinieverwaltet.
Sie erklären sich einverstanden, dass die von Ihnen während des Registrierungsprozesses angegebenen Informationen korrekt, aktuell, genau und vollständig sind. Ferner erklären Sie sich einverstanden, sich nicht (I) unter dem Namen eines anderen zu registrieren; (II) keinen Benutzernamen zu wählen, der als beleidigend empfunden werden kann; (III) keinen Benutzernamen zu wählen mit dem Ziel, andere Benutzer der Webseite bezüglich Ihrer wahren Identität zu täuschen oder irrezuführen; (IV) keinen Benutzernamen zu wählen, der eine Werbebotschaft enthält (wie IhrProdukt, IhreDienste, IhreWebseite) oder (V) der die geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte irgendeiner Person oder juristischen Person verletzt. Sie erklären sich einverstanden, keine andere Person zu verkörpern, einschließlich anderer Benutzer, den Moderator (Host) oder irgendeinen SMART Mitarbeiter. Sie erklären sich einverstanden, Ihre Registrierungsdaten nach Bedarf zu pflegen und unverzüglich zu aktualisieren, um sie korrekt, aktuell, präzise und vollständig zu halten.
Wenn SMART nach einer Überprüfung Grund zu der Annahme hat, dass Registrierungsdaten eines Benutzers falsch, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, kann SMART das Konto des jeweiligen Benutzers sperren oder auflösen und jegliche, die aktuelle oder die künftige Nutzung des Produkts (oder jeglichen Teilen davon) untersagen.
SMART sorgt sich um den Datenschutz und die Sicherheit all seiner Nutzer, und speziell von Kindern. Falls Sie minderjährig sind, können Sie aus diesem Grund kein Konto für die im Produkt angebotenen Dienste ohne das Einverständnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten erstellen. Einige Teile des Produkts erlauben Minderjährigen eventuell, an Foren teilzunehmen, die auf eine spezifische Benutzergruppe beschränkt ist und dem Registrierungsvorgang, dem Einverständnis von Eltern oder Erziehungsberechtigten, Identitätsverifizierung und sonstigen zusätzlichen Bedingungen dieses Forums. Falls Sie minderjährig sind, senden Sie bitte keine persönlichen Informationen über sich an uns, abgesehen von denen, die wir von Ihnen bei der Registrierung für diese eingeschränkten Bereiche des Produkts oder der Dienste verlangen. Sollte uns bekannt werden, dass wir persönliche Informationen eines Minderjährigem ohne Einverständnis von Eltern oder Erziehungsberechtigten erhoben haben (einschließlich durch seine oder ihr Schule, Bezirk und/oder Lehrer) oder falls wir erfahren, dass ein Minderjähriger uns persönlich Informationen, die über die bei der Registrierung für das jeweilige Produkt geforderten Daten hinausgehen, zur Verfügung gestellt hat, löschen wir diese Informationen. Falls Sie glauben, dass ein Minderjähriger uns persönliche Informationen bereitgestellt hat, die über die bei der Registrierung erforderlichen Daten hinausgehen, oder dass das Einverständnis von Eltern oder Erziehungsberechtigten nicht eingeholt wurde, kontaktieren Sie uns bitte umgehend unter privacy@smarttech.com.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkung

Das Einverständnis von Dritten obliegt allein der Person, die den entsprechenden Inhalt einstellt. Sie erkären sich einverstanden, dass wir Inhalte von Dritten in keinster Weise kontrollieren oder für diese haftbar sind, einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, des Versäumnises seitens des Teilnehmers, die erforderliche Zustimmung zur Weitergabe personenbezogener Informationen einzuholen.
SMART garantiert Ihnen, dass die Software bei ordnungsgemäßer Installation und Nutzung über einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen ab dem Kaufdatum im Wesentlichen in Übereinstimmung mit unseren veröffentlichten Spezifikationen funktioniert. Vorbehaltlich der Ansprüche im Rahmen des Wartungsprogramms (sofern vorhanden) übernehmen Sie die gesamten Kosten für alle notwendigen Upgrades, Wartungen, Reparaturen oder Korrekturen der Software. Die einzige Verpflichtung seitens SMART im Rahmen dieser vertraglichen Gewährleistung besteht nach Wahl und auf Kosten von SMART darin, entweder: a) den Kaufpreis zurückzuerstatten, den Sie für die fehlerhafte Software bezahlt haben, oder b) die defekte Software durch eine Software zu ersetzen, die im vollen Umfang den von SMART veröffentlichten Spezifikationen entspricht. Für die Ersatzsoftware gilt die restliche (Original-)Garantiezeit bzw. dreißig (30) Tage, je nachdem, welcher Zeitraum länger ist.
MIT AUSNAHME VON DER ZUVOR BESCHRIEBENEN EINGESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG WIRD DIESES PRODUKT WIE BESEHEN BEREITGESTELLT UND DIE NUTZUNG ERFOLGT AUF IHR EIGENES RISIKO. SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, SCHLIESSEN SMART UND DIE LIEFERANTEN, LIZENZNEHMER, FACHHÄNDLER UND CERTIFIED RESELLER VON SMART SÄMTLICHE STILLSCHWEIGENDEN ODER AUSDRÜCKLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN AUS, EINSCHLIESSLICH DER STILLSCHWEIGENDEN MÄNGELGEWÄHRLEISTUNG UND DER ZUSICHERUNG ALLGEMEINER ODER ERFORDERLICHER GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, DER RECHTSMÄNGELHAFTUNG, DES UNGESTÖRTEN BESITZES UND DER GEWÄHRLEISTUNG DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER HINSICHTLICH DER SMART PRODUKTE ODER ETWAIGER TEILE DAVON SOWIE DER BEREITSTELLUNG ODER NICHTBEREITSTELLUNG VON SUPPORT-DIENSTLEISTUNGEN. SMART GEWÄHRLEISTET NICHT DEN UNTERBRECHUNGS- ODER MANGELFREIEN BETRIEB DES PRODUKTS UND NICHT, DASS DAS PRODUKT IHRE BEDÜRFNISSE ERFÜLLT.
Soweit nach anwendbarem Recht zulässig, schließen SMART, seine Lieferanten und Lizenzgeber jegliche Haftung für besondere, beiläufige oder indirekte Schäden sowie für Entschädigungen mit Strafzweck, Folgeschäden oder Strafschadensersatz ungeachtet der Art (insbesondere Personen- oder Sachschäden durch entgangenen Gewinn oder Umsatz, Geschäftsunterbrechung, Verlust von Geschäftsdaten, Verlust des Datenschutzes, Kosten durch Beschaffung von Ersatzgütern oder -dienstleistungen, Schäden durch entgangene Benutzung oder Datenverlust, Schäden durch die Nichterfüllung von Pflichten, einschließlich der Treue- und der Sorgfaltspflicht, Fahrlässigkeit oder andere finanzielle Verluste) aus der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung jeder Software oder Teilen davon oder der Bereitstellung von Support-Dienstleistungen aus, wobei es unerheblich ist, ob diese auf Grund von Vertragsbruch, unerlaubter Handlung, Fahrlässigkeit, Gefährdungshaftung oder anderweitig entstanden sind, und dies auch dann gilt, wenn SMART, seine Lieferanten oder Lizenzgeber über die Möglichkeit derartiger Schäden informiert waren. DIE GESAMTE HAFTUNG SEITENS VON SMART IST IN JEDEM FALL AUF ZEHN KANADISCHE DOLLAR (10,- CDN$) BEGRENZT.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Heruntergeladene Software - Testsoftware und Auftragssoftware

SMART kann Ihnen bestimmte Produkte (einschließlich Test- und Beta-Versionen der Software), Anwendungen, Widgets und Add-ons zum Herutnerladen zur Verfügung stellen. Sie erkennen an, dass Sie, wenn Sie einen Produktaktivierungs- oder Produktinstallationsschlüssel für eine beliebige heruntergeladene SMART Software erhalten, diesen Schlüssel für Ihre persönliche Nutzung aufbewahren und ihn weder an Dritte weitergeben, noch die Schlüsseldaten für die Nutzung durch Dritte veröffentlichen oder darstellen.
Sofern nicht anders mit SMART vereinbart, muss SMART keinen technischen Support für die heruntergeladene Software bereitstellen. Ihr Zugriff auf die heruntergeladene Software berechtigt Sie nicht, auf etwaige Updates, Upgrades oder Bug Fixes zuzugreifen, die u. U. anschließend verfügbar werden, es sei denn Sie haben ein Wartungsprogramm erworben (wenn verfügbar).
Sämtliche Titel und Rechte am geistigen Eigentum und an den Inhalten, die durch die Verwendung der heruntergeladenen Software oder des SMART Produkts betroffen sind, sind das Eigentum der jeweiligen Eigentümer dieser Inhalte und können durch Urheberrechte oder andere Gesetze und Verträge zum geistigen Eigentum geschützt sein. Sofern nicht anderweitig mit SMART vereinbart, gewährt Ihnen die gegenwärtige Lizenz keinerlei Rechte auf Nutzung solcher Inhalte.
JEDE HERUNTERGELADENE SOFTWARE WIRD "WIE BESEHEN" UND OHNE GARANTIE BEREITGESTELLT.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Exportbeschränkungen

Sie erklären, dass Sie alle innenländischen und internationalen Exportgesetze und -regelungen einhalten werden, die für das Produkt gelten. Sie stimmen insbesondere zu, dass Sie weder die Software (samt ihren Komponenten) noch irgendwelche Prozesse oder Dienstleistungen, die das unmittelbare Produkt der Software sind, nicht in Länder, Personen oder Einrichtungen auszuführen oder wiederauszuführen, die Exportbeschränkungen der Länder Kanada oder USA unterliegen.
Unsere Software ist ein „Gewerblicher Artikel“
im Sinn von 48 CFR 2.101, bestehend aus
„Gewerblicher Computersoftware“ und „Gewerblicher Computersoftware-Unterlagen“
im Sinn von 48 CFR 12.212 oder 48 CFR 227.7202. In Übereinstimmung mit CFR 12.212 oder gegebenenfalls 48 CFR 227.7202-4
werden die gewerbliche Computersoftware und die Unterlagen zur gewerblichen Computersoftware
Endbenutzern der US-Regierung (a) nur als gewerbliche Ware und
(b) mit nur den Rechten, welche allen Endbenutzern
im Rahmen der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt wurden, unter Lizenz bereitgestellt.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Feedback

Wir wissen Ihre Vorschläge durchaus zu schätzen. Bitte beachten Sie jedoch, dass jegliche Kommentare, jegliches Feedback und alle Ideen, die Sie mit uns teilen, während keine Vertraulichkeitsvereinbarung besteht, als nicht vertraulich gelten und Sie uns hiermit alle Rechte, Ansprüche und Interessen daran übereignen. Dies bedeutet, dass wir sie ungehindert und kostenlos, ohne Anerkennung und ohne jegliche Verpflichtung Ihnen gegenüber zu jedem Zweck verwenden dürfen.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Geltendes Recht

Diese Vereinbarung unterliegt
der Gesetzgebung von Alberta, Kanada, und wurde speziell für diese verfasst. Sie erklären unwiderruflich, dass jeder Disput, einschließlich eines Rechtsstreits, in Bezug auf diese Vereinbarung oder SMART
vor den Gerichten der Stadt Calgary der Provinz Alberta ausgetragen werden muss. Sie verzichten auf die Geltendmachung aller Einreden
in Bezug auf die Zuständigkeit der genannten Gerichte,
die Eignung des Gerichtsorts, die Zweckmäßigkeit des Forums oder
ähnliche Einwände, Ansprüche oder Argumente. Diese Vereinbarung unterliegt
nicht der UN-Konvention über Verträge beim internationalen Verkauf von Gütern
(„United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods“), deren Anwendbarkeit hiermit ausdrücklich ausgeschlossen wird. Sie erklären,
dass SMART dennoch unter jeder Gesetzgebung berechtigt ist,
einstweilige Verfügungen (oder jede äquivalente Art dringlicher Billigkeitsanträge) zu erwirken.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Ungültigkeit von Bestimmungen

Wenn sich beliebige Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen vor dem geltenden Recht als ungültig oder nicht durchsetzbar erweisen sollten, wird dieser Abschnitt so abgefasst, dass er weitestgehend mit den gesetzlichen Bestimmungen übereinstimmt. Sollte dies dennoch nicht reichen, wird er gestrichen und die verbleibenden Bestimmungen behalten ihre volle Gültigkeit.Der Verzicht einer Partei auf die Geltendmachung von Rechten ist nicht als Verzicht auf eine zukünftige Ausübung dieser oder andrer Rechte zu verstehen.
Jeder Verzicht auf die in diesen AGBs aufgeführten Rechte und Konditionen von SMART bzw. jede Änderung an diesen muss in schriftlicher Form von einem befugten Vertreter von SMART erfolgen und unterzeichnet werden und ausdrücklich auf die entsprechenden Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen verweisen.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Moderatoren

SMART ist nicht verpflichtet, auf dieser Webseite eingereichte Inhalte (definiert im Abschnitt Von Benutzern bereitgestellte Inhalte) oder andere Materialien zu überwachen. Die Moderatoren (Ihre, unsere oder beide) können die eingereichten Inhalte jedoch überwachen. Die Moderatoren sind nicht verpflichtet, die Inhalte vor dem Einreichen zu prüfen, in „Echtzeit“ zu kontrollieren oder bereits eingestellte Inhalte zu bearbeiten. Als Benutzer sehen Sie möglicherweise Inhalte, die beleidigender, anstößiger oder unzulässiger Natur sind, und es obliegt Ihrer Verantwortung solche Inhalte zu melden.
SMART behält sich das Recht vor, die eingereichten Inhalte zu verwalten, um die ordentliche Verteilung von Informationen über das Produkt zu vereinfachen. Zu diesem Zweck kann SMART in eigenem Ermessen SMART Mitarbeiter und/oder externe Körperschaften zu Moderatoren für das Produkt ernennen.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Meldung eines Problems, eines Disputs oder einer Eliminierungsanfrage

Wenn Sie der Ansicht sind, jemand verletzte diese Geschäftsbedingungen, können Sie einen derartigen Missbrauch an info@smarttech.com melden. Darüber hinaus können Sie jederzeit verlangen, dass SMART die von Ihnen eingereichten Inhalte entfernt, und nach der Bestätigung, dass sich bei den eingereichten Inhalten um Ihre handelt, wird SMART sich bemühen, die eingereichten Inhalte zu entfernen. Wenn Sie glauben, dass ein anderer Benutzer Ihre Urheberrechte verletzt, können Sie eine Nachricht zum Löschen der Inhalte an SMART unter privacy@smarttech.com senden, einschließlich a) Ihrer Kontaktdaten (Name, Telefon, E-Mail-Adresse, Adresse); b) der Identifizierung der fraglichen eingereichten Inhalte und c) der Details der Rechtsverletzung. SMART beurteilt die Angelegenheit und wenn nach unserem eigenen Ermessen eine derartige Aktion gerechtfertigt ist, werden wir die eingereichten fraglichen Inhalte entfernen.Außer der Maßnahme der Entfernung derartiger Inhalte übernimmt SMART keine weiteren Verpflichtungen oder Haftungen bei Urheberrechtsverletzungsstreitigkeiten in Bezug auf eingereichte Inhalte.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Widerrufen Ihrer Lizenz

Wenn Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung nicht erfüllen, können wir Ihre Lizenz widerrufen und diese Vereinbarung beenden. In diesem Fall müssen Sie die Nutzung des Produkts unverzüglich einstellen und ggf. alle Kopien vernichten.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Sicherheit

Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Passworts und Ihrer Konto- und Zugangsdaten verantwortlich. Darüber hinaus sind ganz allein Sie für jegliche und alle Handlungen (und jeglichen Missbrauch) verantwortlich, die über Ihr Konto ausgeführt werden bzw. die von Ihrem Konto ausgehen (einschließlich temporäre Konten, die mit temporären Identifizierungsnummer eingerichtet wurden, wie die Nutzung der Response VE Software), einschließlich Handlungen, die von Freunden, Familienmitgliedern, Kollegen, Mitarbeitern, Gästen oder jedem, der Zugriff auf Ihr Konto hat, vorgenommen werden.Sie erklären sich einverstanden, sicherzustellen, dass Sie sich am Ende einer jeden Sitzung von Ihrem Konto abmelden (wenn Sie einen Computer gemeinsam nutzen) und SMART sofort über jegliche unautorisierte Nutzung Ihres Kontos oder jeden anderen Sicherheitsbruch informieren.Darüber hinaus können Sie für Verluste, die SMART oder Dritten dadurch entstehen, dass eine andere Person Ihr Konto oder Ihren Benutzernamen verwendet, haftbar gemacht werden.Sie dürfen das Konto einer anderen Person ohne Genehmigung des Kontoinhabers zu keiner Zeit benutzen.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

SMART Galerie

Zusätzlich zu den Bedingungen erkennen Sie an, dass die von SMART zur Verfügung gestellten Bilder, Abbildungen, Multimedia-Dateien, SMART Notebook Dateien oder Seiten, Hintergründe oder Themen, die die SMART Gallerie oder Teile davon darstellen, folgenden zusätzlichen Konditionen unterliegen:

  • Sie sind berechtigt, ein Bild zu nutzen, das in einem .galleryitem- oder einem .gallerycollection- Dateiformat ist, nur mit SMART-Produkten zu nutzen (wie z, B, SMART Tabke Software, SMART Table Toolkit Software, SMART Notebook Software und SMART Notebook Express Software oder Webanwendung).  Die Verwendung für andere Zwecke ist nicht gestattet. Bilder dürfen nicht auf der Software Dritter verwendet oder in ein Produkt aufgenommen werden, das verkauft oder gegen eine Gebühr angeboten wird. Direkte Importe von .galleryitem- oder .gallerycollection- Bildern in eine Software Dritter sind nicht gestattet. Diese Einschränkung darf nicht durch die bloße Umwandlung von .galleryitem- oder .gallerycollection- Bildern in ein .notebook- Dateiformat umgangen werden.
  • Bilder können in eine .notebook- Datei integriert werden (d. h. ein Teil einer Unterrichtseinheit oder mehr als nur das .galleryitem- oder .gallerycollection- Bild). Die .notebook-Datei kann in ein anderes Dateiformat exportiert werden und dieses andere Dateiformat kann in der Software Dritter benutzt werden, sofern es nicht Teil eines Produkts ist, das verkauft oder gegen eine Gebühr angeboten wird.
  • Sie können unveränderte Bilder unter der Voraussetzung aufrufen, kopieren, verbreiten, veröffentlichen und anderweitig nutzen, unter der Voraussetzung, dass Sie auf den ursprünglichen Autor und/oder das SMART Logo oder die SMART Marke in dem Ausmaß verweisen, in dem es bzw. sie auch in dem Bild präsent war, und weiter vorbehaltlich der restlichen dieser Konditionen.
  • Es ist Ihnen nicht gestattet, Bilder oder den Vorlagecode des SMART Lesson Activity Toolkits (einschließlich Flash) zu modifizieren, zu adaptieren, in Umkehrtechnik herzustellen oder anderweitig zu ändern.
  • Bilder, die SMART Notebook Dateien, Hintergründe, Seiten, Themen, interaktive Dateien oder Multimedia sind, können vorbehaltlich der anderen Bedingungen dieser Vereinbarung modifiziert werden, unter der Voraussetzung, dass sie die Quelleninformationen bzw. den Verweis auf den ursprünglichen Ersteller, der in das Bild erwähnt wird, beibehalten und an prominenter Stelle platzieren.
  • Die Nutzung der Bilder insgesamt oder von Teilen derselben zum Wiederverkauf oder für kommerzielle Zwecke ist Ihnen untersagt, gleichgültig, ob diese Teil eines anderen Produkts oder Angebots sind und ob es sich um das ursprüngliche SMART Galerie-Bild oder eine Ableitung davon handelt.
  • Es ist Ihnen nicht gestattet, Bilder in großen Mengen herunterzuladen, ungeachtet dessen, ob Sie beabsichtigen, diese Inhalte für kommerzielle Zwecke zu verwenden. Sie dürften auch nicht (gleichgültig, ob in der ursprünglichen Form oder modifiziert) auf einer Webseite, in einem Produkt, einem Angebot oder einem Service, einschließlich von Angeboten, die mit SMART konkurrieren oder anderweitig angeboten, verteilt, übertragen oder angezeigt werden.
  • Bestimmte Bilder (wie die 3D- oder Mixed Reality-Bilder) können eventuell nur durch die Verwendung der SMART Mixed Reality Software vollständig oder richtig angezeigt werden, die ggf. nur durch eine separate Lizenz und einer damit verbundenen Lizenzgebühr verfügbar ist.

Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Von SMART bereitgestellte Inhalte

Zwar wurden alle angemessenen Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Informationen auf unserer Webseite und in unseren Produkten so präzise und aktuell sind, wie dies für den Zweck, für den sie genutzt werden sollen, erforderlich ist, die Informationen werden jedoch unverbindlich gegeben. SMART ERHEBT HINSICHTLICH DER NUTZUNG KEINERLEI ANSPRÜCHE UND GEWÄHRT KEINE WIE AUCH IMMER GEARTETEN GARANTIEN. Die veröffentlichten Informationen beziehen sich möglicherweise auf Produkte, Programme oder Dienstleistungen, die nicht in allen Ländern bekannt oder verfügbar sind.Solche Hinweise auf Produkte implizieren nicht, dass SMART beabsichtigt, diese Produkte, Programme oder Dienstleistungen in irgendeinem der betreffenden Länder bereitzustellen.Die verfügbaren Informationen werden nur aus Kulanzgründen zur Verfügung gestellt.
Bilder (wie beispielsweise SMART Produktbilder) und andere in unseren Produkten enthaltenen Inhalte, die nicht speziell für das Herunterladen durch den Benutzer bereitgestellt werden (wie z. B. durch die SMART Exchange® Webseite), sind Eigentum von SMART oder seinen Lizenznehmern, und Sie erklären sich einverstanden, diese Materialien nur zu betrachten und nicht ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung durch SMART zu kopieren, zu veröffentlichen, zu verbreiten, darzustellen oder anderweitig zu nutzen.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Angebote und Webseiten Dritter

Unsere Produkte können hauptsächlich durch die von den Benutzern eingereichten Inhalte Links auf die Webseiten Dritter enthalten oder darauf verweisen. Sie klicken auf eigene Gefahr auf die in den eingereichten Inhalten enthaltenen Links. Die Einbindung eines beliebigen Links oder Verweises auf die Dienste, Produkte oder Promotionen Dritter stellt weder eine Zugehörigkeit, Sponsorenschaft, Befürwortung, Genehmigung, Untersuchung, Verifizierung oder Überwachung von jeglichen Informationen, die auf irgendeiner Webseite eines Drittanbieters enthalten sind, seitens SMART dar, noch impliziert eine Einbindung solches.
Wenn Sie sich für die Nutzung von Diensten Dritter entscheiden, sind Sie für die Prüfung und das Verstehen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, denen die Dienste der Drittanbieter unterliegen (einschließlich deren Datenschutzrichtlinien) verantwortlich. Sie erkennen an, dass der Drittanbieter – und nicht SMART – für die Leistung der Dienste von Drittanbietern, Ihren Datenschutz, die auf derartigen Webseiten von Drittanbietern enthaltenen Informationen sowie für Ihre Nutzung oder Unfähigkeit zur Nutzung einer derartigen Webseite von Drittanbietern zuständig ist.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Nutzungsbedingungen für UC Point ("UC Point," "wir" oder "uns").

LESEN SIE SICH DIE FOLGENDEN BEDINGUNGEN („BEDINGUNGEN“) SORGFÄLTIG DURCH. INDEM SIE AUF UNSERE WEBSEITEN ZUGREIFEN, DIESE NUTZEN ODER UNSEREN DIENSTLEISTUNGEN ANDERWEITIG ZUSTIMMEN, VERSICHERN UND GARANTIEREN SIE, DASS SIE MINDESTENS 18 JAHRE ALT SIND UND SIE ZUSTIMMEN, DASS DIESE BEDINGUNGEN FÜR SIE BINDEND SIND. FALLS SIE NICHT AN DIESE BEDINGUNGEN GEBUNDEN SEIN MÖCHTEN ODER UNTER 18 JAHRE ALT SIND, SIND SIE NICHT FÜR DIE NUTZUNG DER DIENSTE ZUGELASSEN. FALLS SIE DIE DIENSTE IM NAMEN EINES UNTERNEHMENS ODER EINER SONSTIGEN RECHTSPERSON NUTZEN, VERSICHERN UND GARANTIEREN SIE, DASS SIE DIE AUTORITÄT HABEN, EINE SOLCHE RECHTSPERSON AN DIESE BEDINGUNGEN ZU BINDEN; IN DIESEM FALL BEZEICHNET "SIE" ODER "IHR" EINE SOLCHE RECHTSPERSON.
Ihre Nutzung der durch UC Point bereitgestellten Dienstleistungen (die "Dienste") und die Bereitstellung dieser Dienste sowie die Nutzung der UC Point-Webseiten (der "Webseiten") und der auf diesen Webseiten bereitgestellten Dienste unterliegen diesen Bedingungen. Bestimmte Funktionen der Dienste oder Webseiten können zusätzlichen Richtlinien, Bedingungen oder Regeln unterliegen (insgesamt "Zusatzbedingungen"), die in Verbindung mit solchen Funktionen veröffentlicht werden. Alle Zusatzbedingungen sind durch Bezugnahme in diese Bedingungen einbezogen.
Wir behalten uns vor, gelegentlich Änderungen an diesen Bedingungen vorzunehmen. Wenn wir dies tun, aktualisieren wir das oben angegebene Datum der "letzten Aktualisierung". Es ist Ihre Verantwortung, diese Bedingungen regelmäßig zu prüfen und über jegliche Änderungen an diesen informiert zu bleiben. Die zu diesem Zeitpunkt aktuelle Version dieser Bedingungen ersetzen alle früheren Versionen. Sie stimmen zu, dass Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste nach derartigen Änderungen an unseren Diensten Ihre Akzeptanz solcher revidierten Bedingungen darstellt.

Sprache

Übersetzungen werden Ihnen nur als Service zur Verfügung gestellt und bei Nichtübereinstimmungen der englischen und nicht-englischen Versionen gilt die englische Version.

Begünstigte

"Begünstigte" beinhaltet UC Point und SMART Technologies ULC. sowie unsere jeweiligen Lieferanten und Lizenzgeber, Tochtergesellschaften und deren Geschäftsführer, leitenden Angestellten und Mitarbeiter. Die Haftungsfreistellungen und -beschränkungen, ausschließlichen Rechtsmittel und Freistellungen in dieser Vereinbarung gelten unabhängig davon, wie sie ausgelöst werden, und unter jeglicher Haftungstheorie, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Fahrlässigkeit, Gefährdungshaftung, Vertragsbruch oder sonstiges von Seiten der Partei, deren Haftung beschränkt ist, und gilt für sämtliche Mitglieder der Begünstigten. Solche Bestimmungen können durch Mitglieder der Begünstigten in ihrem eigenem Namen oder durch uns in deren Namen durchgesetzt werden.

Lizenz zur Nutzung unserer Dienste

Gemäß diesen Bedingungen erteilen wir Ihnen eine nicht-unterlizenzierbare, nicht-übertragbare, nicht-ausschließliche, widerrufliche, eingeschränkte Lizenz zur Nutzung unserer Dienste für: (I) Ihre persönlichen Zwecke, falls Sie eine Einzelperson sind, oder (II) Ihre internen Geschäftszwecke, falls Sie ein Unternehmen oder eine sonstige Rechtsperson sind, und nicht für den Weiterverkauf oder die weitere Verbreitung. Ihr Recht zur Nutzung unserer Dienste ist durch sämtliche in diesen Bedingungen dargelegten Bestimmungen begrenzt.
Abgesehen von Ihren bestehenden Rechten und dieser Ihnen gegebenen Lizenz, behalten wir und unsere Lizenzgeber uns sämtliche Rechte, Titel und Ansprüche an und auf unsere Dienste vor, einschließlich aller zugehörigen geistigen Eigentumsrechte. Die geltenden geistigen Eigentumsrechte schützen unsere Dienste, darunter das Urheberrecht der Vereinigten Staaten sowie internationale Verträge.
Außer wenn anderweitig ausdrücklich in diesen Bedingungen angegeben oder ausdrücklich durch das anwendbare Recht gestattet, werden Sie Folgendes nicht tun und auch keinen Dritten dies gestatten oder die Befugnis dazu geben: (I) Vervielfältigen, Ändern, Übersetzen, Verbessern, Dekompilieren, Disassemblieren, Reverse-Engineering oder das Erstellen von abgeleiteten Arbeiten jeglicher unserer Dienste; (II) Vermieten, Verpachten oder Unterlizenzieren des Zugriffs auf jegliche unserer Dienste; (III) Umgehen oder Deaktivieren jeglicher Sicherheits- oder Technologiefunktionen oder Maßnahmen unserer Dienste; oder (IV) Einführen von Software oder automatisierten Agenten oder Skripten in die Webseite, um mehrere Konten zu erstellen, automatisierte Suchen, Anfragen und Abfragen zu erzeugen oder Daten von der Webseite zu entfernen, scrapen oder minen.

Zugriff auf unsere Dienste

Wir stellen Ihnen nicht die Ausrüstung für den Zugriff auf unsere Dienste zur Verfügung. Sie sind für sämtliche Gebühren verantwortlich, die durch Dritte im Zusammenhang mit dem Zugriff auf und der Nutzung unserer Dienste anfallen (z. B. Gebühren durch Internetanbieter).
Wir behalten uns das Recht vor, sämtliche oder beliebige Teile unserer Dienste ohne Vorankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen. Wir sind weder Ihnen noch Dritten gegenüber für eine derartige Änderung, Aussetzung bzw. Einstellung sämtlicher oder beliebiger Teile unserer Dienste haftbar.
Wir behalten uns darüber hinaus das Recht vor, nach eigenem Ermessen Material, das Sie veröffentlichen oder für die Veröffentlichung einreichen, abzulehnen, dessen Veröffentlichung zu verweigern oder dieses zu entfernen, sowie Ihren Zugriff auf unsere Dienste jederzeit aus jeglichem oder ohne Grund, mit oder ohne vorherige Ankündigung und ohne Haftung zu beschränken, einzustellen oder zu beenden.

Einschränkungen

Sie müssen bei der Nutzung unserer Dienste sämtliche geltenden Gesetze einhalten. Sofern dies nicht ausdrücklich nach geltendem Recht zulässig ist oder ausdrücklich schriftlich durch UC Point genehmigt wurde, werden Sie selbst nicht und werden niemandem sonst erlauben: (I) jegliche der Informationen, Audio-, Video- und audiovisuellen Werke oder sonstigen in unseren Diensten zur Verfügung gestellten Werken (gemeinsam "Dienst-Inhalte") zu speichern, zu kopieren, zu modifizieren, zu verteilen oder verkaufen oder jegliche Dienst-Inhalte als Teil einer Datenbank oder eines sonstigen Werkes zu kompilieren oder sammeln; (Ii) ein automatisiertes Werkzeug zu nutzen (z. B. Roboter, Spiders), um auf unsere Dienste zuzugreifen, diese zu nutzen oder zu speichern, kopieren, modifizieren, verbreiten oder jegliche Dienst-Inhalte zu verkaufen; (III) Ihren Zugriff auf unsere Dienste an eine andere Person zu vermieten, leasen oder unterlizenzieren; (IV) jegliche Dienste oder Dienst-Inhalte für einen anderen Zweck als Ihren persönlichen Gebrauch oder, falls Sie eine juristische Person sind, als Ihre internen Geschäftszwecke, zu verwenden; (V) jegliche digitale Rechteverwaltung, Nutzungsregeln oder sonstige Sicherheitsfunktionen unserer Dienste zu umgehen oder zu deaktivieren; (VI) unsere Dienste in einer Weise zu nutzen, die diese überlastet oder deren Integrität, Leistung oder Verfügbarkeit gefährdet oder (VII) jegliche Eigentumsvermerke (einschließlich Urheberrechts- und Markenhinweise) in jeglichen Teilen unserer Dienste oder Dienst-Inhalte zu entfernen, zu verändern oder unkenntlich zu machen.

Registrierungsverfahren

Falls Sie sich entschließen, sich für unsere Dienste zu registrieren, müssen Sie bestimmte, begrenzte Informationen über sich bereitstellen, falls Sie durch den Dienst dazu aufgefordert werden. Wir behalten uns das Recht vor, Benutzern die Nutzung des Dienstes zu verweigern.
Wenn Sie sich für die Dienste anmelden, müssen Sie ein Benutzerkonto ("Konto") erstellen. Sie aktualisieren umgehend sämtliche Kontoinformationen, um diese wahr, richtig und vollständig zu halten. Wir behalten uns das Recht vor, zu verlangen, dass Sie Ihren Benutzernamen und/oder Ihr Passwort ändern, falls wir glauben, dass Ihr Konto nicht länger sicher ist, aber wir haben keine Verpflichtung, dies zu tun. Sie werden nicht: (a) falsche Informationen im Rahmen Ihrer Kontoinformationen angeben; (b) ein Konto für jemand anderen als sich selbst erstellen; (c) zu irgendeinem Zeitpunkt mehr als ein Konto erstellen oder verwenden; (d) Ihr Konto an jemand anderen übertragen; (e) anderen gestatten, Ihr Konto zu nutzen oder (f) die Konten anderer Personen nutzen oder auf diese zugreifen.
Durch die Registrierung für den Dienst erteilt UC Point Ihnen Zugriff auf die Seite. Sie oder UC Point können Ihr Konto jederzeit und aus beliebigem Grund kündigen und, falls wir Ihr Konto kündigen, trägt UC Point keinerlei Haftung Ihnen gegenüber für eine solche Kündigung. Darüber hinaus bleiben jegliche hier dargelegten Bestimmungen bezüglich der anhaltenden Effektivität, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Bestimmungen zum Eigentum, Haftungsausschlüsse, Haftungseinschränkungen, Freistellungen und das/der geltende Recht/Gerichtsstand über die Kündigung Ihres Kontos und/oder die Auflösung dieser Bedingungen hinaus bestehen.

Datenschutzrichtlinien

Wir behalten uns vor, Registrierungs- und sonstige Informationen über Sie durch unsere Dienste zu erheben. Unsere Erhebung und Nutzung dieser Informationen unterliegt unserer Datenschutzrichtlinie, die Sie unter https://smart.uc-point.com/privacypolicy/ucp_privacy_policy.htmlfinden. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Erhebung von Informationen über Besucher auf smart.uc-point.com und über unsere registrierten Benutzer unseres Dienstes. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Besucher auf Ihren Webseiten, über die Sie unseren Dienst nutzen.
Als Bedingung für die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich einverstanden, dass Sie Ihre eigene, angemessene Datenschutzrichtlinie oder -erklärung ("Datenschutzerklärung") sichtbar veröffentlichen und über die Erhebung und Nutzung von Informationen der Besucher Ihrer Webseite durch Sie und unseren Dienst informieren werden. Sie werden in Ihrer Datenschutzerklärung Folgendes mitteilen:

  1. dass Sie einen Dienst eines Drittanbieter nutzen, der individuelle Kennungen verwendet, um die Nutzung und Aktivitäten der Besucher auf Ihrer Seite mithilfe von Cookies und Browserdaten zu erfassen und diese Daten mit Informationen über die Merkmale und Aktivitäten dieser Besucher, die mithilfe von Cookies und Daten von Drittanbieter-Aggregatoren erhoben wurden, abzugleichen und zusammenzuführen.
  2. dass die erhobenen Informationen den Benutzernamen, die IP-Adresse, Standortdaten (Postleitzahl), Zugriffszeiten, betrachtete Seiten, Browserdaten (z. B. Typ und Sprache), die weiterleitende Website und das Betriebssystem beinhalten
  3. wie Sie die Informationen nutzen, die Sie von unserem Dienst erhalten,
  4. dass Sie aggregierte und anonymisierte Daten an Dritte für deren eigene Zwecke weitergeben und
  5. ein Link zu weiteren Informationen darüber, wie Besucher der Cookie-Erhebung durch UC Point widersprechen können.

Neben dem Obigen erklären Sie sich auch damit einverstanden, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, zu gewährleisten, dass Ihre Datenschutzrichtlinie oder -mitteilung und Ihre Nutzung der Informationen im Zusammenhang mit unserem Dienst den geltenden Gesetzen und Vorschriften entspricht, die eventuell zusätzliche Anforderungen und Einschränkungen Ihrer Nutzung unseres Dienstes und der Informationen, die Sie mithilfe unseres Dienstes erheben, vorgeben. Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, dass UC Point das Recht hat, die von Ihnen und Ihrer Website durch die Nutzung des Dienstes erhobenen Daten in aggregierter oder anonymisierter Form zu erheben, speichern, nutzen, weiterzugeben und zu veröffentlichen. Sie erklären sich einverstanden, dass Sie unseren Dienst nicht in Verbindung mit einer Website oder einem Onlinedienst nutzen werden, der sich an Kinder richtet oder wissentlich die Daten von Kindern erhebt.

Lizenzgewährung durch Sie

Sie erteilen hiermit eine lizenzgebührenfreie Lizenz an UC Point AG und die Begünstigten zur Nutzung, dem Erstellen von Kopien, der Übermittlung und Modifizierung Ihrer Kundendaten zum Zwecke der Bereitstellung des Dienstes und zum begrenzten Zwecke der Aggregierung der Daten und deren Nutzung in anonymisierter Form. Ihre Daten werden nicht verkauft und enthalten keinerlei persönlich identifizierbare Informationen. Beschränkte Bereiche der Dienste
Bestimmte Teile der Dienste, einschließlich der Funktionen zur Kontoverwaltung, können für registrierte Benutzer oder von diesen autorisierte Personen passwortbeschränkt sein ("Passwortgeschützte Bereiche"). Falls Sie zum Zugriff auf passwortgeschützte Bereiche autorisiert sind, erklären Sie sich einverstanden, dass Sie die alleinige Verantwortung für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Passworts tragen und sich einverstanden erklären, uns zu benachrichtigen, falls das Passwort verloren geht, gestohlen, an einen unbefugten Dritten weitergegeben oder anderweitig kompromittiert wurde. Sie erklären sich einverstanden, dass Sie die alleinige Verantwortung für jegliche Aktivitäten tragen, die unter Ihrem Konto auftreten, unabhängig davon, ob Sie die Person sind, die diese Aktivitäten unternimmt. Sie erklären sich einverstanden, uns umgehend über jegliche unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder jegliche sonstige Sicherheitsverstöße im Zusammenhang mit Ihrem Passwort oder unseren Diensten, die Ihnen bekannt sind, zu informieren.

Links und Inhalte von Drittanbietern

Unsere Dienste können Links zu Produkten, Dienstleistungen und Websites von Drittanbietern anzeigen oder enthalten. Jegliche Meinungen, Ratschläge, Aussagen, Dienstleistungen, Angebote oder sonstigen Informationen, die einen Teil der durch andere Nutzer oder Drittanbieter auf unseren Diensten ausgedrückten, verfassten oder verfügbar gemachten Inhalte darstellen, oder die über unsere Dienste zugänglich sind oder mit deren Hilfe ausfindig gemacht werden können (gemeinsam "Inhalte von Drittanbietern") sind die der entsprechenden Autoren oder Produzenten und nicht die unsrigen oder die unserer Anteilseigner, Geschäftsführer, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen oder Vertreter.
Wir haben keinerlei Kontrolle über Inhalte von Drittanbietern und geben keine Garantien über die Richtigkeit, Integrität oder Qualität solcher Inhalte von Drittanbietern ab. Wir tragen keine Verantwortung für die Leistung von, befürworten keine und sind nicht verantwortlich oder haftbar für Inhalte von Drittanbietern oder jegliche Informationen oder Materialien, die in den Inhalten von Drittanbietern beworben werden. Durch die Nutzung unserer Dienste können Sie eventuell in Kontakt mit Inhalten kommen, die beleidigend, unsittlich oder anstößig sind. Wir sind nicht direkt oder indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar, die Ihnen durch Ihre Nutzung von bzw. Ihr Vertrauen in jegliche Waren, Dienstleistungen oder Informationen, die auf oder über jegliche Dienste oder Inhalte von Drittanbietern verfügbar sind, entstehen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Informationen, Meinungen, Ratschläge oder sonstigen Inhalte, die auf und über unsere Dienste verfügbar sind, zu beurteilen.

Nutzungsrichtlinien

Sie tragen die alleinige Verantwortung für jegliche Inhalte und sonstigen Materialien, die Sie angeben, veröffentlichen, übermitteln oder auf, durch oder mit unseren Diensten präsentieren.

Sie werden unsere Dienste nicht nutzen, um: (I) Beiträge hochzuladen, veröffentlichen, per E-Mail zu senden oder anderweitig zu übermitteln, die gesetzeswidrige, schädliche, bedrohliche, beleidigende, belästigende, unerlaubte, diffamierende, vulgäre, obszöne, verleumderische, die Privatsphäre einer anderen Person verletzende, verhetzende oder rassisch, ethnisch oder anderweitig zu beanstandende Inhalte enthalten; (II) uns oder Dritten auf jegliche Weise zu schaden; (III) sich als eine natürliche Person oder Rechtsperson auszugeben oder anderweitig Ihre Verbindung mit einer natürlichen Person oder Rechtsperson falsch darzustellen; (IV) Beiträge hochzuladen, veröffentlichen, per E-Mail zu senden oder anderweitig zu übermitteln, für deren Übermittlung Sie rechtlich, vertraglich oder treuhänderisch befugt sind (z. B. Insiderwissen, geschützte und vertrauliche Informationen, die Sie innerhalb eines Arbeitsverhältnisses oder unter Geheimhaltungsvereinbarungen erfahren haben); (V) Beiträge hochzuladen, veröffentlichen, per E-Mail zu senden oder anderweitig zu übermitteln, die gegen Patent-, Marken-, Betriebsgeheimnis-, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verstoßen; (VI) unangeforderte oder unautorisierte Werbung, Werbematerialien, "Junk-Mail", "Spam", "Kettenbriefe", "Schneeballsysteme" oder jegliche sonstigen Formen von Werbung hochzuladen, veröffentlichen, per E-Mail zu senden oder anderweitig zu übermitteln; (VII) Material hochzuladen, veröffentlichen, per E-Mail zu senden oder anderweitig zu übermitteln, das Softwareviren oder sonstigen Computercode, Dateien oder Programme enthält, die darauf ausgelegt sind, die Funktionalität jeglicher Computersoftware oder -hardware oder Telekommunikationsgeräte zu unterbrechen, zerstören oder begrenzen; (VIII) die Dienste, Server oder Netzwerke zu stören oder unterbrechen, die mit den Diensten verbunden sind, oder jegliche Voraussetzungen, Verfahrensweisen, Richtlinien oder Vorschriften von Netzwerken, die mit den Diensten verbunden sind, zu missachten; (IX) absichtlich oder unabsichtlich gegen geltende örtliche, Landes-, nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften zu verstoßen; (X) Dritte zu "stalken" oder anderweitig zu belästigen; oder (XI) persönliche Daten über andere Benutzer zu erheben oder speichern.

Warenzeichen

"UC Point", das UC Point-Logo und jegliche sonstigen Namen von Produkten oder Dienstleistungen, die auf unseren Diensten dargestellt werden, sind Warenzeichen von UC Point und dessen Begünstigten, Lieferanten oder Lizenzgebern, und dürfen nicht ohne vorheriges schriftliches Einverständnis von UC Point, Begünstigten oder dem jeweiligen Inhaber des Warenzeichens in ihrer Gesamtheit oder in Teilen kopiert, imitiert oder genutzt werden. Sie dürfen ohne unser vorheriges schriftliches Einverständnis keine Meta-Tags oder sonstigen "versteckten Text" verwenden, der "UC Point" oder einen sonstigen Namen, den Namen eines sonstigen Warenzeichens, Produkts oder Dienstes von UC Point oder dessen Begünstigten nutzt. Darüber hinaus stellt das Erscheinungsbild unserer Dienste, einschließlich aller Seitentitel, spezifischen Grafiken, Schaltflächensymbole und Skripts, die Dienstleistungsmarke und/oder die Handelsaufmachung von UC Point oder dessen Begünstigten dar, und darf nicht ohne unser vorheriges schriftliches Einverständnis in seiner Gesamtheit oder in Teilen kopiert, imitiert oder genutzt werden. Alle sonstigen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen, Produktnamen und Firmennamen oder Logos, die in unseren Diesten genannt werden, sind Eigentum ihrer jeweiligen Rechteinhaber. Verweise auf Produkte, Dienstleistungen, Prozesse oder sonstige Informationen anhand von deren Handelsnamen, Warenzeichen, Hersteller, Lieferanten oder sonstiges stellen keine Empfehlung, kein Sponsoring und keine Empfehlung der solchen durch uns oder die Begünstigten dar und implizieren auch keine solche.

Feedback

Wir oder die Begünstigten können Ihnen einen Mechanismus zur Verfügung stellen, um Feedback, Vorschläge und Ideen über unsere Dienste ("Feedback") bereitzustellen, falls Sie dies wünschen. Sie erklären sich einverstanden, dass wir oder die Begünstigten nach eigenem Ermessen das Feedback, das Sie uns bereitstellen, auf jegliche Weise nutzen können, einschließlich zukünftiger Verbesserungen und Modifizierungen unserer Dienste. Sie erteilen uns, den Begünstigten und unseren Bevollmächtigten hiermit eine unbefristete, weltweite, vollständig übertragbare, unterlizenzierbare, unwiderrufliche, lizenzfreie Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Modifizierung, Erstellung von abgeleiteten Werken auf Grundlage von, Verbreitung und Ausstellung des Feedbacks auf jegliche Weise und zu jeglichen Zwecken in beliebigen Medien, Software oder Technologien jeder Art, die gegenwärtig existieren oder in Zukunft entwickelt werden, und ohne jegliche Verpflichtung, Sie oder Dritte zu nennen oder zu kompensieren. Wir und die Begünstigten behandeln jegliches Feedback, das Sie uns bereitstellen, als nicht vertraulich und nicht geschützt.

Gewährleistungsausschluss

DIE NUTZUNG DER DIENSTE UND DER DIENST-INHALTE ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR DIE DIENSTE UND DIE DIENST-INHALTE WERDEN JEWEILS IM ISTZUSTAND UND SOWEIT VERFÜGBAR BEREITGESTELLT. SOWEIT DIES IM RAHMEN DER GELTENDEN GESETZE ZULÄSSIG IST, SCHLIESSEN WIR UND DIE BEGÜNSTIGTEN JEGLICHE GARANTIEN JEDER ART, OB AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT, AUS, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, DIE STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, VON RECHTSMÄNGELN, DES UNGESTÖRTEN BESITZES UND DER NICHT-VERLETZUNG DER RECHTE DRITTER. WIR GARANTIEREN NICHT DIE GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER NÜTZLICHKEIT DER DIENSTE ODER JEGLICHER DIENST-INHALTE, UND IHR VERTRAUEN IN DIE DIENSTE UND DIENST-INHALTE ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR. WENN SIE ÜBER DIE DIENSTE AUF MATERIALIEN ZUGREIFEN ODER SICH DIESE DARÜBER VERSCHAFFEN, ERFOLGT DIES NACH EIGENEM ERMESSEN UND AUF EIGENE GEFAHR, UND SIE TRAGEN DIE ALLEINIGE VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN AN IHREM COMPUTER ODER DATENVERLUSTE, DIE AUS DEM HERUNTERLADEN JEGLICHEN MATERIALS ÜBER UNSERE DIENSTE ENTSTEHEN. KEINE RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, DIE SIE VON UNS ODER DURCH UNSERE DIENSTE ERHALTEN, STELLEN EINE GARANTIE DAR, SOFERN DIESE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DIESER VEREINBARUNG GENANNT IST. EINIGE BUNDESSTAATEN VERBIETEN EVENTUELL EINEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS, UND SIE VERFÜGEN EVENTUELL ÜBER RECHTE, DIE SICH JE NACH BUNDESSTAAT UNTERSCHEIDEN.

Haftungsbeschränkung

SOWEIT DIES IM RAHMEN DER GELTENDEN GESETZE ZULÄSSIG IST, ÜBERNEHMEN WIR KEINERLEI HAFTUNG FÜR FOLGENDE VERLUSTKATEGORIEN: A) DIREKTE ODER BEILÄUFIGE, SPEZIELLE, RESULTIERENDE ODER EXEMPLARISCHE SCHÄDEN UND B) SCHÄDEN DURCH GEWINNVERLUST, IMAGEVERLUST, VERLUST DES NUTZUNGSRECHTS, DATENVERLUST ODER ANDERE NICHT-GEGENSTÄNDLICHE VERLUSTE (SELBST WENN WIR ÜBER DIE MÖGLICHKEIT DIESER SCHÄDEN INFORMIERT WORDEN SIND), DIE AUS IHRER NUTZUNG UNSERER DIENSTE UND DIENST-INHALTE RESULTIEREN, IN SÄMTLICHEN FÄLLEN, OB DIREKT, BEILÄUFIG ODER RESULTIEREND. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN ÜBERSTEIGT DIE GESAMTHAFTUNG DER BEGÜNSTIGTEN JEGLICHER ART, DIE SICH AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT IHRER NUTZUNG DER DIENSTE UND DIENST-INHALTE ERGIBT (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, GARANTIEANSPRÜCHE), UNABHÄNGIG VOM FORUM UND UNABHÄNGIG DAVON, OB EINE KLAGE ODER EIN ANSPRUCH AUF VERTRAGSVERLETZUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG ODER SONSTIGEM BASIERT, DEN HÖHEREN DER FOLGENDEN BETRÄGE: DEN BETRAG, FALLS ZUTREFFEND, DEN SIE UNS FÜR IHRE NUTZUNG DER DIENSTE UND DIENST-INHALTE GEZAHLT HABEN, ODER 50 US-DOLLAR ($ 50).
DA IN EINIGEN BUNDESSTAATEN KEINE HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER -BEGRENZUNGEN FÜR FOLGESCHÄDEN ODER BEILÄUFIGE SCHÄDEN ZULÄSSIG SIND, TREFFEN DIE OBEN GENANNTEN BESCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZU. DIESE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN WERDEN IM GEMÄSS DEN GELTENDEN GESETZEN HÖCHSTMÖGLICHEN MASSE DURCHGESETZT.

Freistellung

Sie werden uns und die BEGÜNSTIGTEN gegen sämtliche Kosten, Schäden, Aufwendungen und Haftung, die durch Ihre Nutzung der Dienste und Dienst-Inhalte, Ihren Verstoß gegen diese Bedingungen oder Ihren Verstoß gegen jegliche Rechte eines Dritten durch die Nutzung der Dienste oder Dienst-Inhalte entschädigen und schadlos halten.

Rechtsvermerke

Die Durchsetzung dieser Bedingungen unterliegt den Gesetzen des Bundesstaats Kalifornien, ausgenommen dessen Grundsätzen des Gesetzeskonflikts und der Rechtswahl. Die ausschließliche Gerichtsbarkeit und der Gerichtsstand für jegliche Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder Ihrer Nutzung der Dienste oder Dienst-Inhalte ergeben, liegen bei den Staats- und Bundesgerichten im Bezirk Santa Clara im Bundesstaat Kalifornien, und Sie erklären sich unwiderruflich damit einverstanden, sich der Gerichtsbarkeit dieser Gerichte zu unterwerfen. Unsere Unfähigkeit, jegliche Rechte oder Bestimmungen in diesen Bedingungen durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf derartige Rechte oder Bestimmungen dar, sofern dies nicht schriftlich von uns anerkannt und bestätigt wird. Falls ein zuständiges Gericht eine Bestimmung dieser Bedingungen für unrechtmäßig, ungültig oder nicht durchsetzbar befindet, bleiben die restlichen Bestimmungen unberührt und weiterhin gültig.

Verzicht auf Sammelklagen

Im gesetzlich maximal zulässigen Maß haben alle Maßnahmen zur Klärung oder Schlichtung eines Rechtsstreits einzig und allein auf individueller Basis zu erfolgen. Weder Sie noch die Begünstigten haben einen Rechtsstreit als Sammelklage zur Anhörung zu bringen, um eine Generalhandlungsvollmacht eines Staatsanwalts zu ersuchen oder vor irgendein anderes Gremium zu bringen, in welchem eine der Parteien in einer repräsentativen Funktion agiert oder zu agieren vorschlägt.

Urheberrechtsrichtlinie

Sie dürfen keiner Weise urheberrechtlich geschütztes Material, Warenzeichen oder sonstige geschützten Informationen von UC Point veröffentlichen, verbreiten oder vervielfältigen, sofern Sie nicht dazu berechtigt sind. UC Point kann gemäß seiner Richtlinien nach eigenem Ermessen das Konto eines Nutzers kündigen, der gegen die Urheberrechte von UC Point, den BEGÜNSTIGTEN oder Dritten verstößt. Falls Sie der Ansicht sind, dass Ihr Werk auf eine Weise kopiert und auf der Seite veröffentlicht wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, befolgen Sie bitte die Anforderungen zur ordnungsgemäßen Benachrichtigung gemäß dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA), 17 U.S.C. Abs. 512. Sie müssen unserem Urheberrechtsbeauftragten mindestens folgende Informationen bereitstellen: eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die berechtigt ist, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln; eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde; eine Identifizierung des Standorts auf der Seite, an dem sich das Ihrer Behauptung nach verletzende Material befindet; Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; eine schriftliche Erklärung von Ihnen, dass Sie in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die beanstandete Nutzung nicht durch den Urheberrechtsinhaber, dessen Vertreter oder das Gesetz genehmigt ist sowie eine Erklärung von Ihnen, die unter Strafe des Meineids abgegeben wird und besagt, dass die obigen Informationen in Ihrer Mitteilung zutreffend und dass Sie der Urheberrechtsinhaber oder befugt sind, in dessen Namen zu handeln. Der Urheberrechtsbeauftragte von UC Point für Mitteilungen über Urheberrechtsverletzungen ist schriftlich unter: [insert email address for Copyright Agent] oder unter unserer im Folgenden genannten Anschrift, zu Hd. von "Copyright Agent", erreichbar.

Elektronische Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Ihnen und UC Point erfolgt auf elektronischem Wege, ob Sie die Seite nutzen oder uns E-Mail senden, oder ob UC Point Mitteilungen auf der Seite veröffentlicht oder per E-Mail mit Ihnen kommuniziert. Zu Vertragszwecken geben Sie (a) Ihr Einverständnis zum Erhalt elektronischer Mitteilungen von UC Point und (b) Ihr Einverständnis dazu, dass sämtliche Bedingungen, Vereinbarungen, Mitteilungen, Bekanntgaben und sonstige Kommunikation, die UC Point Ihnen auf elektronischem Wege zukommen lässt, den gesetzlichen Anforderungen genügen, denen derartige Kommunikation genügen würde, wenn Sie in physischer Form vorläge. Obiges hat keinerlei Auswirkungen auf Ihre unverzichtbaren Rechte.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung:

Falls Sie Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Dienste oder dieser Bedingungen haben sollten, kontaktieren Sie uns unter: legal@uc-point.com
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Von Benutzern bereitgestellten Inhalte (eingereichte Inhalte)

In diesen Bedingungen bezieht sich der Ausdruck „Beitrag“ auf von Benutzern eingereichte Inhalte und umfasst, ist jedoch nicht beschränkt auf, jegliche von Benutzern beigesteuerte Dateien (einschließlich im Softwareformat SMART Notebook® oder SMART Table® , .pdf-Format, PowerPoint ® und Microsoft® Word erstellte Dateien), Texte, Bilder, Inhalte, Videos, Audiodateien, Kommunikationen, Meinungen, Links, Software, Daten und jegliche anderen Inhalte, die Benutzer bereitstellen. Benutzer können Beiträge auf diverse Weise veröffentlichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Seiten zum Hochladen von Inhalten oder sonstige Methoden zum Teilen von Dateiinhalten, Message-Boards, Chats (Diskussionsforen), Blogs, Veranstaltungskalender, Audio und/oder Podcasts, Videoblogs, persönliche Webseiten, Wiki-Seiten und/oder Nachrichten- oder Kommunikationseinrichtungen, die von SMART entwickelt wurden, um Benutzern die Kommunikation oder das Teilen von Material mit anderen zu ermöglichen.
Sie erklären sich einverstanden, dass für alle eingereichten Inhalte, ungeachtet dessen, ob sie veröffentlicht oder privat übertragen wurden, die über unsere Produkte zugänglich sind, allein die Person zuständig ist, die diese eingereichten Inhalte erstellt hat, und dass SIE DERARTIGE EINGEREICHTE INHALTE UND ALLES HIERIN ENTHALTENE MATERIAL AUF EIGENE GEFAHR NUTZEN. SMART kontrolliert die von den Benutzern bereitgestellten eingereichten Inhalte nicht und kann daher die Genauigkeit, Qualität, Integrität oder Eigentümerschaft derartiger eingereichten Inhalte nicht gewährleisten. Sie erkennen an, dass Sie eingereichten Inhalten ausgesetzt sein können, die sie beleidigend oder unanständig finden mögen oder für die die zugrunde liegenden Rechte nicht ordnungsgemäß eingeholt wurden.Sie erkennen an, dass SMART keinerlei Haftung für Inhalte übernimmt, die von Dritten veröffentlicht werden und die über unsere Produkte zugänglich sind. Sie allein sind für die Nutzung der eingereichten Inhalte und jegliche Streitigkeiten zuständig, die Sie mit anderen Benutzern haben mögen, obgleich SMART den Benutzern ein Medium zur Meldung eines Konflikts oder einer Beanstandung bereitstellen kann (weitere Informationen sind dem Abschnitt Meldung eines Problems, eines Disputs oder einer Eliminierungsanfrage zu entnehmen).
Die Benutzer können Hypertext-Links in ihre eingereichten Inhalte aufnehmen, die von Dritten gehostet und gepflegt werden, so lange der Inhalt auf derartigen Webseiten, wenn in unseren Produkten veröffentlicht, die Geschäftsbedingungen nicht verletzt. SMART kontrolliert andere Webseiten und webbasierten Ressourcen in keiner Weise. SMART befürwortet weder die eingereichten Inhalte oder anderen Inhalte in unseren Produkten, noch gewährleistet SMART deren Genauigkeit. Sie erkennen an, dass SMART nicht für die Genauigkeit oder Verfügbarkeit von Drittanbieter-Inhalten, Werbung, Promotionen, Produkten oder anderen Materialien, die über unsere Produkte zugänglich sind, verantwortlich ist und nicht für Schäden haftet, die infolge der Einreichung oder der Nutzung von derartigen Inhalten auftreten.
SMART behält sich das Recht vor, ist jedoch nicht dazu verpflichtet, alle eingereichten Inhalte zu überprüfen und nach eigenem Ermessen jegliche eingereichten Inhalte oder Links in den eingereichten Inhalten zu entfernen bzw. deren Entfernung oder Veröffentlichung zu verweigern.
Auch wenn SMART sich bemüht, Ihre Privatsphäre zu schützen (siehe unsere Datenschutzrichtlinie), sollten Sie immer Vorsicht walten lassen, wenn Sie personenbezogene Daten über sich selbst (speziell Ihre Schüler) oder Ihre Kinder im Rahmen von Beiträgen bekanntgeben. Jegliche Beiträge, die Sie machen, können potenziell durch andere abgerufen und genutzt werden. SMART hat keine Kontrolle über Inhalt, Nachrichten oder Informationen in jeglichen Beiträgen in unseren Produkten und ist nicht für diese verantwortlich. SMART lehnt ausdrücklich jede Verantwortung oder Haftung für Beiträge und jegliche Handlungen ab, die aus Ihrer Teilnahme an Beiträgen resultieren.
SMART behält sich das Recht vor, ist jedoch nicht verpflichtet dazu, nach eigenem Ermessen alle eingereichten Inhalte zu entfernen, die Telefonnummern, Anschriften oder anderweitige persönlich identifizierbare Daten enthalten, da SMART derartige Daten nicht verifizieren kann und nicht bestätigen kann, dass diese Informationen wirklich von der Person, zu der diese Daten gehören, veröffentlicht wurden. SMART kann trotz der Löschanforderung einer betroffenen Person Informationen einer identifizierbaren Person eingestellt belassen, wenn SMART der Ansicht ist, dass es sich bei diesen Informationen um Geschäftskontaktdaten handelt, die für den diesbezüglichen öffentlichen Zugriff gedacht sind.
Sie behalten die Eigentumsrechte an Inhalten, die Sie eingereicht haben. Mit dem Einreichen von Inhalten (in jeglicher Form) gewähren Sie SMART, den jeweiligen Tochterunternehmen, Partnerunternehmen, Nachfolgern, Beauftragten, Lizenznehmern, Wiederverkäufern, Unterlizenznehmern und Händlern eine tantiemenfreie, dauerhafte, unwiderrufliche, weltweite, nicht-ausschließliche, unterlizenzierbare, übertragbare Lizenz für das Nutzen, Vervielfältigen, Kopieren, Zusammenführen, Verbreiten, Übertragen, Senden, Einstellen, öffentliche Darstellen, öffentliche Ausführen, Übersetzen und Neuformatieren Ihrer eingereichten Inhalte (ganz oder in Auszügen) in jeder bisher bekannten oder künftig entdeckten Weise und/oder zum Zweck der Einbindung in andere Arbeiten in jeglicher heute bekannten oder künftig entdeckten Form bzw. jedem entsprechenden Medium oder jeder entsprechenden Technologie.
In bestimmten Teilen einiger Produkte können Sie von Ihnen eingereichte Inhalte entfernen oder den Zugriff auf sie beschränken. Sie erkennen jedoch an, dass diese Lizenz nach dem Veröffentlichen der eingereichten Inhalte nicht mehr beendet und die Verzichtserklärung nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Wenn beispielsweise andere Benutzer die von Ihnen eingereichten Inhalte zur Erstellung von Unterrichtseinheiten herunterladen, sind sie gemäß diesen Bedingungen weiter zur Benutzung der eingereichten Inhalte, die heruntergeladen wurden, berechtigt, selbst nachdem Sie die von Ihnen eingereichten Inhalte entfernt haben.
Sie dürfen keine Inhalte beitragen oder bearbeiten, es sei denn:

  • Sie haben das gesetzliche Recht oder die Lizenz an jeglichem urheberrechtlich geschützten Inhalt, den Sie bereitstellen, einschließlich ohne Ausnahme, dass Sie der Autor oder Lizenznehmer jeglichen urheberrechtlich geschützten Inhalts sind, den Sie bereitstellen, und dass Sie gesetzlich berechtigt sind, diesen Inhalt gemäß einer Lizenz oder anderen Arrangements mit Ihrem Arbeitgeber oder Dritten für eine Verwendung gemäß der Art, in der die eingereichten Inhalte verwendet werden, wie gemäß diesen Geschäftsbedingungen zulässig, beizutragen;
  • Es handelt sich bei den eingereichten Inhalten um Fotos, Bilder, Abbildungen oder andere grafische Darstellungen, ganz oder in Auszügen (nachfolgend als „Bilder“ bezeichnet), und Sie gewährleisten und erklären, dass jede auf diesen Bildern dargestellte Person, sofern zutreffend, (und bei einem Minderjährigen ein Elternteil oder Vormund des Minderjährigen) ihr (sein) Einverständnis zur Nutzung der Bilder, wie in diesen Geschäftsbedingungen beschrieben, gegeben hat, einschließlich, exemplarisch, und nicht als Einschränkung zu verstehen, der Verbreitung, öffentlichen Darstellung und Vervielfältigung derartiger Bilder; und
  • Sie sind der Ansicht, die eingereichten Inhalte seien korrekt, nicht beleidigend und legal und würden keine Rechte Dritter verletzen (einschließlich, ohne Ausnahme, gemäß dem Persönlichkeitsrecht).

Von Ihnen wird erwartet, dass diese andere Benutzer in den öffentlichen Foren respektieren und mit diesen so interagieren, wie sie es in der Öffentlichkeit tun würden. Es wird erwartet, dass Sie bei allen Inhalten vom Gebrauch beleidigender, drangsalierender oder anderweitig ungeeigneter Sprache Abstand nehmen. Sie erkennen an, dass Sie allein für Ihre Interaktion mit anderen Benutzern verantwortlich sind.
Die Nutzung unserer Produkte für Handlungen, die lokale, regionale, nationale oder internationale Gesetze, Verfügungen oder Bestimmungen verletzen, stellt eine Verletzung dieser Geschäftsbedingungen dar.
Sie autorisieren SMART hiermit, mit (i) Justizbehörden bei der Untersuchung von vermeintlichen kriminellen Straftaten und/oder (ii) Systemadministratoren beim Internetdienstanbieter oder anderen Netzwerk- oder Computereinrichtungen zur Durchsetzung dieser Geschäftsbedingungen zu kooperieren.
SIE ERKENNEN AN, DASS DRITTE, DIE DURCH IHR HOCHLADEN JEGLICHER INHALTE GESCHÄDIGT WERDEN, DIE, UNTER ANDEREM,EINE VERLETZUNG DES URHEBERRECHTS DARSTELLEN ODER DIFFAMIEREND SIND, RECHTLICHE SCHRITTE ERGREIFEN KÖNNEN, DIE ZUR FOLGE HABEN KÖNNTEN, DASS IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN VERÖFFENTLICHT WERDEN UND SIE SCHADENSERSATZ AN DIE GESCHÄDIGTEN ZAHLEN MÜSSEN.
Zurück zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Gültigkeit und Beendigung

Diese dreißigtägige (30) Vereinbarung tritt in Kraft, wenn Sie mit der Nutzung unseres Produkts beginnen, und wird monatlich erneuert, bis sie von einer der beiden Parteien beendet wird.
SMART kann jederzeit und nach eigenem Ermessen diese Vereinbarung beenden, z. B. bei einer Verletzung der Repräsentationen, Gewährleistungen oder Verpflichtungen, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben, durch Sie oder infolge einer Inaktivität von Ihnen im Hinblick auf die Nutzung des Produkts.
Sie können diese Vereinbarung jederzeit beenden, indem Sie eine Beendigungsanforderung an SMART unter der Adresse info@smarttech.com senden. Die Beendigung dieser Vereinbarung entbindet sich nicht von etwaigen Zahlungsverpflichtungen, die sich vor dieser Beendigung ergeben haben. Nach der Beendigung müssen Sie die Nutzung unserer Produkte umgehend einstellen. Die folgenden Abschnitte behalten auch nach Beendigung dieser Vereinbarung ihre Gültigkeit: Einführung, ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs), Verzicht auf Sammelklagen, Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkung, Exporteinschränkungen, Feedback, Gerichtsstand, Ungültigkeit von Bestimmungen, Meldung eines Problems, eines Disputs oder einer Eliminierungsanfrage, Sicherheit, SMART Gallerie, Von SMART bereitgestellte Inhalte, Angebote und Webseiten Dritter, Von Benutzern bereitgestellte Inhalte (eingereichte Inhalte) und Laufzeit und Beendigung des Vertrags.

SIE HABEN EINE FRAGE AN UNS? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören:
SMART Technologies ULC
Z. Hd.: Rechtsabteilung
3636 Research Road N.W.
CALGARY, AB CANADA T2L 1Y1
+1.403.245.0333
© 2016, SMART Technologies ULC
365020_1