SMART Interactive Flat Panels sind die Nr. 1 im US-Bildungssektor

SMART lieferte mehr als doppelt so viele Interactive Flat Panels in die USA aus wie der nächste Wettbewerber

CALGARY, Alberta, Kanada – 28. Juni 2016 – Laut den Daten von Futuresource Consulting Ltd., einem unabhängigen weltweit operierenden Forschungsunternehmen, das die Auslieferung interaktiver Bildschirme seit 2002 verfolgt, ist SMART Technologies Inc. (NASDAQ: SMT) (TSX: SMA) der führende Anbieter interaktiver Flachbildschirme (IFPs) in den USA. Basierend auf den Daten des ersten Quartals 2016 hat SMART in den USA mehr als doppelt so viele interaktive Flachbildschirme ausgeliefert wie der zweitstärkste Wettbewerber am Markt.

SMART ist mit einem Marktanteil von 38,1 % Marktführer auf dem US-Markt für interaktive Flachbildschirme für Bildungseinrichtungen, einschließlich Vorschule, K-12 und Hochschulen.

„Wir sind den Lehrern und Kunden dankbar, die SMART zum Erfolg verholfen haben. Ihre fortwährende Unterstützung, ihr Input und Enthusiasmus für die Vorteile des gemeinsamen Lernens haben uns motiviert und es uns ermöglicht, innovativ und führend im IFP-Bereich zu bleiben“, sagt Neil Gaydon, CEO von SMART Technologies. „So wird sichergestellt, dass immer mehr Klassenräume mit der derzeit besten Technologie am Markt ausgestattet werden, und SMART ist begeistert, als führender Wegbereiter dieser Entwicklung zu gelten“, erklärt er.

Die interaktiven Flachbildschirme von SMART sind mit der besten Touch- und Kollaborationstechnologie ausgestattet und seit 25 Jahren führend in der Branche. Sie garantieren ein einzigartiges natürliches Lernerlebnis. Das neue und verbesserte SMART kapp iQ bietet eine umfassende All-in-one-Lösung für Klassenräume, mit der Pädagogen abwechslungsreiche Unterrichtseinheiten mit vielfältigen Lehr- und Lernstilen erstellen und präsentieren können, darunter Lernen im gesamten Klassenverband oder in Kleingruppen und Einzelunterricht.

SMART kapp iQ bietet Pädagogen jetzt mit nur einer Berührung mühelosen Zugriff auf eine umfassende Reihe von Unterrichtsanwendungen und ermöglicht ein nahtloses Lernerlebnis durch die vollständige Integration mit Schülergeräten. Da die gesamte Software direkt in das interaktive Display integriert ist, haben sowohl Pädagogen als auch Schülerinnen und Schüler einfachen Zugriff auf die Anwendungen, die sie täglich nutzen – all das, ohne dass eine physische Verbindung mit einem externen Computer hergestellt werden muss. kapp iQ kann an einem Fahrständer montiert werden. Die neuesten Verbesserungen ermöglichen flexible Lernumgebungen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers – damit ist Zusammenarbeit überall ganz einfach praktizierbar, ohne aufwendiges Anschließen zusätzlicher Kabel oder Hardware.

Weitere Informationen über SMART IFPs finden Sie unter: https://education.smarttech.com/en/products/ifps

Info zu SMART Technologies Inc.

SMART Technologies Inc. (NASDAQ: SMT, TSX: SMA) ist ein weltweit führender Anbieter von einfachen und intuitiven Lösungen, die eine natürlichere Zusammenarbeit ermöglichen. Wir sind Wegbereiter auf dem Gebiet interaktiver Touch-Technologien und Software, die Zusammenarbeit sowohl im Bildungs- als auch im Unternehmensbereich auf der ganzen Welt fördern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie smarttech.com.

In über 2,8 Millionen Klassenräumen aller Altersstufen in 175 Ländern auf der ganzen Welt kommen SMART Lösungen und SMART Notebook Collaborative Software für den Bildungsbereich zum Einsatz, um das Lernen interaktiver, spannender, effektiver und aufregender zu gestalten.

Mit weltweit über 3,2 Millionen installierten SMART Board® Interactive Whiteboards, Interactive Displays und Interactive Projectors überzeugt SMART seit der Entwicklung des ersten interaktiven Whiteboards im Jahr 1993 durch kontinuierliche Innovationskraft. Weitere Informationen erhalten Sie unter smarttech.com.

###

SMT – M

Hinweise für den Leser

Bestimmte, in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen können Prognosen oder Zukunftsäußerungen darstellen. Es liegt in der Natur von Prognosen und Zukunftsäußerungen, dass mit ihnen gewisse inhärente Risiken und Unsicherheiten einhergehen, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, sowie Risiken, dass Prognosen, Vorhersagen, Projektionen und andere Zukunftsprognosen und -äußerungen nicht eintreten. Wir warnen die Leser, sich auf diese Äußerungen nicht ungebührlich zu verlassen, da die tatsächlichen Ergebnisse durch eine Vielzahl wesentlicher Faktoren nachhaltig von den Prognosen und Zukunftsäußerungen abweichen können. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit von Prognosen und Zukunftsäußerungen. Alle Prognosen und Zukunftsäußerungen in dieser Pressemitteilung werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis relativiert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Kara Pinato

Spark PR für SMART Technologies

smarttechnologies@sparkpr.com

 

Jeff Lowe

VP Marketing

SMART Technologies Inc.

JeffLowe@smarttech.com

©2016 SMART Technologies. Alle Produkte und Firmennamen von Drittanbietern werden ausschließlich zu Identifikationszwecken verwendet und sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Eine Liste der SMART Marken finden Sie auf unserer Seite Marken und Richtlinien .

Bitte beachten Sie, dass SMART in Großbuchstaben geschrieben wird.

Posted: June 28, 2016
in Pressemitteilungen