SMART ist führend im Bereich der Bildung mit interaktiven Displays in den USA

SMART Technologies ist US-Marktführer für Interactive Flat Panel Displays im Bildungssektor

Daten von Futuresource Consulting Ltd. Entspricht der Gesamtdynamik der IFP-Einführung in den Vereinigten Staaten

CALGARY, Alberta – 13. April 2016 – SMART Technologies Inc. (NASDAQ: SMT) (TSX: SMA), ein führender Anbieter von Lösungen zur Zusammenarbeit, ist laut Daten von Futuresource Consulting Ltd., einem unabhängigen weltweiten Forschungsunternehmen, das seit 2002 den Absatz interaktiver Displays verfolgt, US-Marktführer für Interactive Flat Panel-Displays (IFPs) im Bildungssektor. Den IFP-Lieferdaten von Futuresource in den Vereinigten Staaten für das Jahr 2015 zufolge hat SMART einen Marktanteil von 39 Prozent im Bildungssektor – der größte Anteil eines einzelnen IFP-Anbieters, der von Futuresource erfasst wird.

Die Position von SMART als US-Marktführer für im Bildungssektor verkaufte IFPs entspricht internen Firmendaten, die belegen, dass eine wachsende Anzahl seiner Kunden aus dem Bildungsbereich von projektorbasierten Whiteboards auf IFPs aufrüsten. Der Umstieg auf IFPs, die wie Flachbildfernseher aussehen und keinen Projektor benötigen, ist Teil eines wachsenden, landesweiten Trends. Futuresource zufolge waren 11 Prozent aller 2014 an den US-Bildungssektor gelieferten interaktiven Displays Interactive Flat Panels. Dies hat sich im Jahr 2015 mit 34 Prozent mehr als verdreifacht.

Pädagogen von Georgia bis Alaska entscheiden sich für SMART IFPs, weil sie ein hervorragendes Benutzererlebnis bieten, das es Lehrenden und Lernenden erlaubt, auf natürliche Weise mit Inhalten zu interagieren. SMART IFPs, die in diversen Größen erhältlich sind, bieten ein umfassendes Sortiment touchfähiger Ultra HD- und HD-LED-Displays, die jeder gemeinschaftlichen Lernumgebung gerecht werden.

Auch wenn immer mehr US-Schulbezirke sich für IFPs entscheiden, sind die USA im Vergleich zu verschiedenen Ländern in Westeuropa und Asien in Bezug auf die Einführung der aktuellsten Technologie im Hintertreffen. Laut Futuresource waren mehr als die Hälfte aller weltweit im 4. Quartal des Kalenderjahres 2015 im Bildungssektor ausgelieferten interaktiven Displays IFPs. Und in Großbritannien waren 86 Prozent der im 4. Quartal des Jahres 2015 im Bildungssektor ausgelieferten interaktiven Displays IFPs. Futuresource prognostiziert, dass die USA bis 2020 aufholen werden, wenn 88 Prozent der in den USA im Bildungssektor ausgelieferten interaktiven Displays IFPs sein werden. Dies stellt eine enorme Marktchance dar, da mehr Entscheidungsträger im Bildungsbereich sich aufgrund vielseitiger Software und der Gesamtbetriebskosten für IFPs entscheiden.

Unsere Interactive Flat Panels werden mit Blick auf Zusammenarbeit entwickelt. Mit einfachen und intuitiven Walk-up-and-use-Funktionen und SMARTs integrierter proprietärer Software-Suite fördern unsere IFPs natürliche Zusammenarbeit. Dank dem zusätzlichen Faktor geringerer Gesamtbetriebskosten stellen IFPs ein ideales Werkzeug für die Pädagogen von heute dar

"Unsere Interactive Flat Panels werden mit Blick auf Zusammenarbeit entwickelt", sagt Neil Gaydon, Präsident und CEO von SMART Technologies.

Über SMART Technologies Inc.
SMART Technologies Inc. (NASDAQ: SMT, TSX: SMA) ist einer der Weltmarktführer für einfache und intuitive Lösungen, die eine natürlichere Zusammenarbeit ermöglichen. Wir sind Wegbereiter auf dem Gebiet interaktiver Touch-Technologien und Software, die Zusammenarbeit sowohl im Bildungs- als auch im Unternehmensbereich auf der ganzen Welt inspirieren. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie smarttech.com.

SMT – M

Warnung an die Leser: Bestimmte, in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen können Prognosen oder Zukunftsäußerungen darstellen. Es liegt in der Natur von Prognosen und Zukunftsäußerungen, dass mit ihnen gewisse inhärente Risiken und Unsicherheiten einhergehen, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, sowie Risiken, dass Prognosen, Vorhersagen, Projektionen und andere Zukunftsprognosen und -äußerungen nicht eintreten. Wir warnen die Leser, sich auf diese Äußerungen nicht ungebührlich zu verlassen, da die tatsächlichen Ergebnisse durch eine Vielzahl wesentlicher Faktoren nachhaltig von den Prognosen und Zukunftsäußerungen abweichen können. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit von Prognosen und Zukunftsäußerungen. Alle Prognosen und Zukunftsäußerungen in dieser Pressemitteilung werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis relativiert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Jeff Lowe
VP, Marketing
SMART Technologies
+1.403.407.5330
JeffLowe@smarttech.com

© 2015 SMART Technologies. Alle Produkte und Firmennamen von Drittanbietern dienen nur der Identifikation und sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Zur Anzeige einer Liste von SMART-Marken besuchen Sie unsere Webseite mit Informationen zu Marken und Richtlinien.

Bitte beachten Sie, dass SMART in Großbuchstaben geschrieben wird.

Erfahren Sie mehr über SMART Interactive Displays

Posted: April 13, 2016
in Pressemitteilungen