Regierung von Saskatchewan wählt SMART Technologies

Dank einer provinzweiten Vereinbarung mit dem Bildungsministerium für Schulen in Saskatchewan wird die kontinuierlich steigende Anzahl von derzeit über 6.000 Lehrkräften in Zukunft Lösungen von SMART nutzen. Alle unabhängigen und postsekundären Bildungseinrichtungen der First Nations erhalten damit Zugang zu SMART Board Interactive Displays, die SMART Learning Suite und entsprechendes Zubehör, um Schülerinnen und Schüler optimal auf das Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert vorzubereiten.

„Wir fühlen uns dieser Partnerschaft zutiefst verpflichtet. Unser Ziel ist es, Bildung in Saskatchewan voranzutreiben und bessere Lernerfolge zu ermöglichen“, erklärt Greg Estell, SMART President und CEO.

Lesen Sie die Story und erfahren Sie mehr.

Posted: June 25, 2018
in Pressemitteilungen