Leistung und Potenzial: Weiterbildung von Lehrern im Bereich „Technologie im Klassenraum“

Eine SMART Kundengeschichte von Charter Schools USA

Lehrer und Schule

Charter Schools USA
Hauptsitz in Fort Lauderdale, FL

Herausforderung

Fördern von Lehrern, damit diese Technologie im Unterricht optimal nutzen können

Ergebnis

100 % der am Workshop teilgenommenen Lehrer sind gespannt zu sehen, wie sich SMART Lösungen positiv auf die Lernbeteiligung ihrer Schülerinnen und Schüler auswirken wird.

Motivation: Fördern der Akzeptanz von Technologie
im Klassenraum

Charter Schools USA arbeitete zusammen mit dem Effizienz- und Implementierungsteam von SMART, um ein skalierbares, professionelles Entwicklungsangebot mit einem Mix aus Train-the-Trainer- und Direct-to-Teacher-Unterrichtsangeboten zu entwickeln. Gemeinsam gestalteten und entwickelten sie innovative Power & Potential Workshops, welche die Schüler der Charter Schools USA dazu befähigten, in ihren Schulen SMART-Champions zu werden.

Außerdem wurde eine neue Edmodo-Community-Website der Charter Schools USA mit einer Vielzahl von SMART Ressourcen, Lektionen und Schulungsmaterialien gestartet, um die Umsetzung im Klassenraum zu unterstützen.

Vor-Ort-Workshop mit Trainer

Aktive Lern-Workshops mit Schwerpunkt darauf, wie Teilnehmer eine technologiereiche Lernumgebung zum Optimieren bester Unterrichtsmethoden und Erzielen von mehr außergewöhnlichen Erfolgen in ihren Klassenräumen nutzen könnten

Train-the-Trainer

Die Workshop-Teilnehmer lernten, wie sie ihre Schulung für andere Pädagogen an ihren Schulen anpassen. Geschulte Lehrer konnten dann ihren Kollegen zeigen, wie sie SMART Lösungen effektiv in ihre Lernumgebungen einbinden.

Ergebnisse: Lehrer, die Experte in Bezug auf Technologie im Klassenraum sind

Geschulte SMART Champions für Charter Schools USA:

  • 133 Train-the-Trainer
  • Mehr als 80 einzelne Lehrer

Ergebnisse der Umfrage unter den Workshop-Teilnehmern

Beteiligte Charter Schools USA: 35 Schulen

Beteiligte Charter Schools USA-Bundesstaaten: FL, NC und LA

  • 99 % der Teilnehmer bewerteten ihre Fähigkeit, das Erlernte zum Erstellen von SMART Notebook und lab Aktivitäten für Schülerinnen und Schüler einzusetzen, als „Gut“, „Sehr⏎ Gut“ oder „Exzellent“.
  • 100 % der Teilnehmer freuen sich darauf, den positiven Effekt ihrer SMART Lösung auf die Lernmotivation ihrer Schüler zu sehen.
  • 100 % der Teilnehmer bewerten die Möglichkeit, ihre Computer mit dem SMART Interactive Flat Panel zu verbinden und SMART Ink zu verwenden, als „Gut“, „Sehr Gut“ oder „Exzellent“.

„Zu wissen, dass unsere Schulen das Wissen haben, um SMART-Technologie zu integrieren und die Leistung der Schüler zu beeinflussen, ist unbezahlbar!“

Athena Matherly, Senior Manager, Bereich Innovationen